Der Neckartal-Radweg 1:50.000 (x. Auflage, 2013)

Der Esterbauerverlag informiert:

Neckar-Radweg 1:50.000
Spiralgebundene Radwanderkarte im Querformat 23 x 12 cm

Auf seinem Weg durch das schwäbische Weinland berührt der Neckar höchst Unterschiedliches: das Schwenninger Moos und den Odenwald, beschauliche Schwarzwaldorte und die Metropole Stuttgart, idyllische Kleinstädte und die berühmten Universitätsstädte Tübingen und Heidelberg.

Der rund 380 Kilometer lange Neckartal-Radweg verbindet höchst unterschiedliche Landstriche: Vom feucht-kühlen Schwenniniger Moos tritt der Neckar die Reise auf der Schwäbischen Weinstraße an und durchdringt dann den düsteren Odenwald, wo nach jeder Flusschleife aufs Neue eine majestätische Burg die Reisenden überrascht. 

Kontrastreich folgt auf die kleinen Uhrenwerkstätten im Schwarzwald die Metropole Stuttgart als pulsierendes Ballungszentrum. Nürtingen, Marbach oder Hirschhorn sind idyllische Kleinstädte am "Fluss der Dichter", während Tübingen, Heidelberg oder Mannheim Kulturstätten der Superlative darstellen. 

Der Neckartal-Radweg verläuft zum Großteil auf verkehrsarmen Wegen, weist nur gelegentlich Steigungen auf und wird zur Zeit eifrig ausgeschildert und weiter ausgebaut werden. In diesem Radtourenbuch finden Sie neben genauen Karten, dem detailliert recherchierten Routenverlauf noch alle wichtigen Informationen, 
die Sie für einen unbeschwerten Radurlaub benötigen. 

Die bikeline-Radtourenbücher sind vor Ort gründlich recherchiert. Jeder Meter ist auch tatsächlich von einem Redakteur abgefahren und auf seine 
Fahrradtauglichkeit geprüft worden. 

Alle bikeline-Radtourenbücher bieten: 

  exakte topografische Landkarten 
  zahlreiche Stadt- und Ortspläne 
  genaue Routenbeschreibungen 
  umfassendes Übernachtungsverzeichnis 
  alle wichtigen Telefonnummern 
  viele Hintergrundinformationen 
  gründlich recherchiert und laufend aktualisiert 

Neckar-Radweg 1:50.000
Herausgeber: ESTERBAUER-Verlag 
ISBN 3-85000-026-5 

EUR 13,90
- im Buchhandel 

© ADFC BW 2020