Weihnachtspause

 In der Zeit von 20.12.2018 bis einschließlich 6.1.2019 ist die Landesgeschäftsstelle geschlossen. 
Wir wünschen allen Aktiven, allen Mitgliedern, Kunden und Freunden erholsame Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.  Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit im Jahr 2018 und freuen uns auf ein erfolgreiches Fahrradjahr 2019!

 

Aktuelle News:

Gratulation: Die FSM AG aus Kirchzarten erhält als erstes deutsches Unternehmen das Gold-Siegel des ADFC als zertifizierter fahrradfreundlicher Arbeitgeber.

[mehr]

Mit angezogener Handbremse in die Verkehrswende

„Der Verkehrskollaps ist in manchen Kommunen in Baden-Württemberg nur noch einen Steinwurf entfernt“, sagt Gudrun Zühlke, Landesvorsitzende des ADFC Baden-Württemberg mit Blick auf die Halbzeitbilanz der Landesregierung. Zwar...

[mehr]

Der SWR hat am 6.7. einen kleinen Beitrag zum Radfahren in der Stadt in der Landesschau untergebracht. Björn Haake vom ADFC erklärt hier Sinn und Zweck eines Fahrsicherheitstrainings. Der Beitrag spricht typische Gefahren im Stadtverkehr an und erklärt, wie man sie am besten...

[mehr]

In Baden-Württemberg steht eine Reform der Landesbauordnung an. Electrify-BW, der Bundesverband eMobilität und der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Baden-Württemberg (ADFC BW) appellieren gemeinsam an die Politik, die Landesbauordnung für die Herausforderungen der Zukunft zu...

[mehr]

News aus den ADFC-Kreis- und Ortsverbänden:

Der Radentscheid Stuttgart steht für eine fahrradfreundliche Verkehrspolitik und vor allem mehr gute Radwege und sicher gestaltete Straßen und Kreuzungen. Mit großem Einsatz wurde der Radentscheid über viele Monate vorangetrieben. Das Ziel ist nun erreicht: 35.000 Unterschriften konnten heute an OB...

[mehr]

Am 16. und 17. Februar 2019 öffnen sich die Türen des Kongresshauses für eine Veranstaltung, bei der Gesundheit & Vitalität, Genuss & Lebensart und Wellness & Reisen im Fokus steht. Wir vom ADFC und rund 150 Firmen und Marken aus ganz Deutschland und dem nahen Frankreich sind mit ihrem...

[mehr]

Der ADFC Stuttgart forderte die Stadt Stuttgart in einem Offenen Brief auf, die Bevölkerung besser zum Thema Überholabstand zu informieren. Laut Rechtsprechung müssen Autofahrer beim Überholen von Radfahrern einen Seitenabstand von mindestens 1,50m einhalten. Das wird aber oft ignoriert. Beispiele,...

[mehr]

Kindern gehört die Zukunft. Werden diese Kinder aber auch in der Zukunft radelnd ihre Umwelt erleben und mit dem Rad zur Arbeit, zum Einkaufen oder in den Urlaub fahren? Deshalb ist es wichtig, bereits jetzt die Freude am Radfahren zu wecken. Junge Menschen sind der Motor der Verkehrswende!

Dazu...

[mehr]

© ADFC BW 2018

Erhalten Sie schon unseren Newsletter?
Es hat sich was an Ihren Kontaktdaten geändert?

Dann aber schnell!

 

Microblogging Twitter


Ab sofort zwitschert Ihnen der ADFC Neuigkeiten rund um Radfahren, Radreisen, Radverkehr und Veranstaltungen im Twitter-Netzwerk [mehr]

Wissen was wichtig ist

Schon bemerkt? Mit dem RSS-Feed können Sie sich die neuesten Infos vom ADFC-Landesverband und den Kreisverbänden automatisch auf Ihren PC holen. Erfahren Sie hier mehr darüber.