ADFC Bietigheim-Bissingen

Bolzstraße 27
Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142/5 47 56
bietigheim-bissingen-spam@adfc-bw.de

Verbesserung des Radverkehrs mit Open Data:
Einladung zum Online-Workshop am 5.12.2022

Zusammen mit dem StartUp-Unternehmen FixMyCity bearbeitet die Stadt Bietigheim-Bissingen das mFUND-Forschungsprojekt des BMDV „Kommunale Radverkehrsplanung aus OpenStreetMap Daten“.

Für die Gewinnung von Crowd-Daten findet am kommenden Montag, 5. Dezember 2022, um 18 Uhr ein Online-Workshop für alle Bürger*innen und Interessierten an der Digitalisierung des Radverkehrs statt.

Weitere Infos hier:

Spendenfahrräder gesucht

Die ADFC-Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt im Aurain ist angesichts der gerade stark zunehmenden Zahl von Flüchtlingsaufnahmen wieder stärker gefordert, hergerichtete Spendenfahrräder bereitzustellen. Der Bestand an verkehrssicher gemachten Fahrrädern hat in letzter Zeit stark abgenommen, so dass Spenden von ausrangierten, möglichst gut erhaltenen Fahrrädern wieder hochwillkommen sind.

Spendenfahrräder werden angenommen zu den regelmäßigen Öffnungszeiten freitags 18 - 19 Uhr. Die Werkstatt befindet sich in einem Raum der Realschule im Aurain, die Zufahrt ist über einen Weg zum Schulhof gegenüber von Gebäude Wilhelmstr. 24 möglich (Lage in Openstreetmap).

 Termine

Samstagstour im Winter >

3.12.2022, 14 Uhr, Enzpavillon Bürgergarten (25 - 40 km, Mittel).

Radler-Weihnachtstreff >

15.12.2022, 20 Uhr, TSV-Vereinsgaststätte Fischerpfad.

 ADFC-Kuriositätenkabinett

Radständer in Hongkong