Neue Aktivengruppe Gengenbach

Auch in Gengenbach sind wir aktiv. Hier demnächst mehr.



Leichtigkeit und Flüssigkeit des Verkehrs

Welchen Verkehrs?

Die L99 ist eine Hauptroute im RadNETZ! Wir haben gegen die schikanöse Umleitung und damit den Verlust der Vorfahrt interveniert: beim obersten Straßenbaumeister des Landkreises, Roland Gäßler; beim Regierungspräsidium Freiburg; beim Verkehrsminister! Die Antwort: diese Ausfahrt aus dem Parkplatz des Einkaufszentrums Allmend sei ein Unfallschwerpunkt. Ausfahrende Autolenker missachteten immer wieder den vorfahrtsberechtigten Radverkehr. Deshalb musste gehandelt werden. Auch nach einer Beobachtungsphase und einer neuerlichen Verkehrsschau bleibt es dabei, die Umlenkung des Radverkehrs bleibt! Die Unfälle seien drastisch zurückgegangen.

Das ist eine Fehlleistung, weil man eine größere Lösung wie z.B. einen Radfahrstreifen beidseitig der L99 nicht ins Auge fassen wollte. 


Deichkronenradwege

Bei Interesse an unseren Aktivitäten 2016 zum Thema der Deichkronenradwege und ihrer Beschilderung bitte Helmut Schönberger fragen.

© ADFC BW 2024

Hier geht es zu unserem Twitter Kanal:


Ansprechpersonen

Kehl: Martin Bowen

Achern: Christoph Eitel

Oberkirch: Bernd Honsel

Offenburg: Monika Kunschner

Appenweier: Franz Laible

Lahr: Helmut SchönbergerFelix Dages

 

Regelmäßige Termine

s.a. Stammtisch


Der ADFC Ortenaukreis dankt seinen Fördermitgliedern für ihre Unterstützung:

  • Draisin Spezialräder, Achern

  • Radwelt Rest, Oberachern