9.5.21: ADFC startet in Fahrrad-Saison 2021

Presseinfo

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Mannheim hat sich für das Jahr 2021 wieder viel vorgenommen. Das gemeinsame 34. Radtourenprogramm der Schwesterverbände in Heidelberg, Ludwigshafen und Mannheim mit Touren der „Radguides Rhein-Neckar“ weist wieder viele Touren und einige Wanderungen in die Region auf. Von leichten Touren unter dem Motto „Mannheim entdecken“ bis zu flott gefahrenen 110 km auf die Kalmit ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch Nichtmitglieder können gegen einen Beitrag von € 3,00 mitfahren – bei einigen Touren kommen zusätzliche Kosten für Eintritte oder Bahnfahrten dazu.

Der ADFC zeigt dieses Jahr Präsenz mit Veranstaltungen: neben der aktiven Teilnahme am Parking Day werden zwei „Kidical Mass“ Fahrrad-Demonstrationen und am 19.5. mit dem „Ride of Silence“ eine Gedenkfahrt für getötete Radfahrende durchgeführtAlle ADFC-Touren und Termine werden auch im Internet vorgestellt, eine pdf-Datei mit ca.13 MB kann dort heruntergeladen werden. Das umfangreiche Heft bietet auf 100 Seiten viele weitere Informationen für Radfahrende etwa über Werkstattkurse, Fahrradsicherheitstraining, Radfahrschulen, Codiertermine oder Jugendfreizeiten und liegt seit Mitte April unter anderem bei den ADFC-Infopunkten im MPB-Fahrradparkhaus am Hauptbahnhof Mannheim, bei „der Radladen“ (Lenaustraße) und Radsporthaus Altig (Lenaustraße, Uhlandstraße), Fahrrad Kästle (Ziethenstraße) und „Rund Ums Rad“ (Mosbacher Straße) sowie bei Zweirad & Motor Technik Schreiber (Käfertaler Straße) und Zweirad Stadler (Casterfeldstraße) zur kostenlosen Mitnahme bereit. Bei Einsendung eines mit € 1,55 frankierten Rückumschlages im Format A5 wird das Heft versandt.

Der 59. Mannheimer Gebrauchtradmarkt ist für Samstag, dem 18. September 21 von 10 – 13 Uhr wieder auf dem Alten Meßplatz geplant. Auch Fahrrad-Codier-Aktionen wird es hoffentlich ab Juni wieder geben.

Die Mitgliederversammlung wurde aufgrund der Pandemie auf Ende Juni verschoben. Der ADFC Stammtisch findet am zweiten Donnerstag im Monat ab 18 Uhr derzeit virtuell statt. (hoffentlich bald wieder im Restaurant „Familienbetrieb“, M2, 12) und bietet Gelegenheit zum geselligen Plaudern. Das Arbeitstreffen des Kreisverbandes ist weiterhin am vierten Montag (außer in Ferien) um 18.30 Uhr derzeit virtuell (sonst im Trafohaus, Keplerstraße 22).

Bestellung Radtourenprogramm
€ 1,55 Rückumschlag Format A5
ADFC Mannheim
- Radtourenprogramm -

Postfach 120 152
68052 Mannheim 

© ADFC BW 2021

Die L637 ist bis Anfang Oktober 2021 östlich von Seckenheim voll gesperrt.

[mehr]

Seit 23.6.21 ist der Lindenhöfer Zugang zum Hauptbahnhof gesperrt.
 

[mehr]

Kampf gegen den Fahrradklau

Seit September 2018 sagt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Mannheim dem Fahrradklau den Kampf an. Weitere Info…

[mehr]
Umleitung

Mannheim. Der Voltasteg zwischen Almenhof (Voltastraße) und Neuhermsheim (Landsknechtsweg) ist wegen Baufälligkeit gesperrt und muss abgerissen…

[mehr]

Auf der Innenstadtseite des Hauptbahnhofes wird im Moment wird Radverkehr zwischen Keplerstraße und Neckarauer Übergang in beiden Richtungen auf der…

[mehr]
Umleitung

Mannheim. Die Fahrradquerung der Planken ist zumindest zeitweise gesperrt.

[mehr]

Seit März 2016 gibt es eine neue Internetseite der Stadt Mannheim mit vielen Themen und Aktion zum Fahrradjubiläum 2017!

[mehr]

ADFC Mannheim
Postfach 120 152
68052 Mannheim

[mehr]