Critical Mass

Zehntausende radeln an jedem letzten Freitag im Monat im Pulk durch deutsche Städte. Laut Straßenverkehrsordnung genießen sie dann Sonderrechte. Radfahrer verschaffen sich so den Raum, den sie auch sonst auf Straßen für sich beanspruchen.

Infos:

»  movement, freedom and mobility (in Deutsch)

»  Critical Mass in aller Welt

»   Mehr als eine Party auf Rädern (Zeit - Online)


Critical Mass in Schorndorf

29. Juli 2016: Die kritische Masse wurde heute mit 37 Teilnehmern locker erreicht; alles da, von Tandem über Chopper bis hin zum Fatbike. Sage keiner, in Schorndorf gäbe es keine Radkultur – auch wenn sie bisher im Verborgenen blüht. ...

weiter »  Choppern in Schorndorf<


Protest auf zwei Rädern

Gmünder dreht Dokumentarfilm über die "critidal mass"

Filmprojekt durch Spenden finanziert

Eigentlich hat sich Felix Länge nie für einen Menschen mit einem riskanten Lebensstil gehalten. Er betreibt keine Risikosportarten und ja, ab und zu isst er sogar einen Apfel. Spätestens aber seit er in Stuttgart den Bus gegen das Rennrad getauscht hat, lebt er gefährlich. Jetzt macht der 22-Jährige einen Film – über die Radlerszene in ...

Quellen:
»  Gmünder Tagespost, 7. Sept. 2016, Seite 10
»  Gmünder Tagespost online
»  Crowdfunding für Filmprojekt

»  Critical Mass - Stuttgart


 

(aus der Rems-Zeitung  16. Juli 2015)

 

 

© ADFC BW 2020

Erhalten Sie schon unseren Newsletter?
Es hat sich was an Ihren Kontaktdaten geändert?

Dann aber schnell!

 

Microblogging Twitter
Ab sofort zwitschert Ihnen der ADFC Neuigkeiten rund um Radfahren, Radreisen, Radverkehr und Veranstaltungen im Twitter-Netzwerk [mehr]

Termine & Touren

 

Wissen was wichtig ist

Schon bemerkt? Mit dem RSS-Feed können Sie sich die neuesten Infos vom ADFC-Landesverband und den Kreisverbänden automatisch auf Ihren PC holen. Erfahren Sie hier mehr darüber.