Der ADFC ...

... ist ein Verein, der die Interessen von Alltags- und FreizeitradfahrerInnen aller Altersgruppen vertritt. Wir setzen uns unter anderem ein für

  • Sichere und komfortable Wege für RadfahrerInnen
  • Lückenlose, gut erkennbare Fahrradwegweisung
  • Problemlose Fahrradmitnahme in der Bahn
  • Bessere Fahrräder (auch Kinderräder) und Fahrradtechnik
  • Diebstahlsichere Schlösser und Fahrradständer
  • Bessere Fahrradkarten
  • Berücksichtigung der Interessen der RadfahrerInnen in der Straßenverkehrsordnung

Der ADFC gliedert sich in einen Bundesverband, Landesverbände, Kreisverbände und Ortsgruppen.

Vorteile für Mitglieder

  • Kostenloser Bezug des ADFC-Magazins radWELT.
  • Sie bekommen das jährliche Radtourenprogramm und den Mitgliederrundbrief des Kreisverbands druckfrisch zugeschickt.
  • ADFC-Mitglieder sind als Radfahrer, Fußgänger und Benutzer öffentlicher Verkehrsmittel haftpflicht- und rechtsschutzversichert.
  • Diebstahlversicherung und weitere fahrradbezogene Versicherungen zu günstigen Konditionen
  • Kostenlose oder preisgünstige Teilnahme an ADFC-Radtouren und -Veranstaltungen
  • ADFC-Jahresticket für den Verkehrsverbund Stuttgart: 12 Monate fahren, nur 9 Monate bezahlen.
  • Inanspruchnahme von Leistungen der Partner-Organisationen im Ausland
  • Sie stärken durch Ihren Mitgliedsbeitrag die Fahrrad-Lobby und unterstützen den Einsatz der Ehrenamtlichen im ADFC für das umweltfreundliche Verkehrsmittel Fahrrad.

Wenn Sie Mitglied werden möchten, wenden Sie sich am besten an einen der Ansprechpartner oder füllen Sie die Online-Beitrittserklärung aus. Die Kosten für die Mitgliedschaft finden Sie auch auf dieser Seite

Der ADFC im Landkreis Ludwigsburg

Der ADFC im Landkreis Ludwigsburg unterhält Ortsgruppen in

  • Bietigheim-Bissingen
  • Marbach
  • Remseck
  • Freiberg am Neckar
  • Kirchheim
  • Strohgäu (Raum Ditzingen - Gerlingen - Korntal - Münchingen)
  • und natürlich in Ludwigsburg

Gemeinsam mit unseren Ortsgruppen organisieren wir seit 1992 ein umfangreiches Radtourenprogramm mit weit über 300 geführten Fahrradtouren und anderen Veranstaltungen. Diese reichen von rassigen Rennradtouren mit über 200 Kilometern pro Tag bis zu kurzen und gemütlichen Ausfahrten an denen jeder, auch als wenig geübter Radfahrer teilnehmen kann. Natürlich gibt es auch die verschiedensten mehrtägigen Ausfahrten mit den Schwerpunkten Kultur, Kulinaria und Landschaft. 

In Ludwigsburg unterhalten wir in der der Aigner-Buchhandlung, Arsenalstraße 8, einen ADFC-Infoladen in dem Sie viele Produkte rund ums Radfahren (insbesondere Landkarten und Bücher) kaufen können. Außerdem werden Sie dort zu allen fahrradrelevanten Themen beraten. Eine kleine Radreiseagentur mit Kontakten zu Reiseanbietern, die Sie nicht an jeder Ecke finden komplettiert unser Angebot. Wir geben Ihnen gerne Anregungen für Ihre nächste Fahrradreise und können so manches für Sie buchen, wo "normale" Agenturen nur mit dem Kopf schütteln.

Im Jahresverlauf organisieren wir viele weitere Veranstaltungen rund ums Radfahren und setzen uns auf politischer Ebene für eine bessere Infrastruktur für den Radverkehr ein. Weil dies im politischen Raum nur mit einer starken Mitgliederlobby wirkt, brauchen wir noch mehr Radfahrer als Mitglied. Denn nur gemeinsam mit Ihnen können wir den Druck gegenüber der Politik so stark aufbauen, dass diese in unserem Sinne nachgibt und etwas für den Radverkehr tut!

© ADFC BW 2018