Mit dem Fahrrad von Alaska nach New York City

Radreisevortrag von Leonard Schlüren

Freitag, 26. März 2021, 20:00 Uhr


Mit dem Fahrrad von Alaska nach New York – das bedeutet Abenteuer, Wildnis und vor allem: Herausforderung.
Im Alter von 21 Jahren sattelte Leonard Schlüren 2017 sein Rad und legte innerhalb von 4 Monaten unglaubliche 8.000km auf zwei Rädern zurück, auf sich alleine gestellt, mit begrenztem Gepäck und einer klaren Route vor Augen. An diesem Abend berichtet er von seinen Erlebnissen, seinen Highlights, aber auch seiner Verzweiflung auf dieser Reise: Von zerbrochenen Reifen, zermürbenden Etappen, endlosen Highways, der ständigen Angst vor Bären oder aber davon, warum gerade Erdnussbutter mit Haferflocken das perfekte Frühstück sein kann.

Lassen Sie sich mit uns in das Land der endlosen Weite entführen oder holen Sie sich Inspiration und Tipps von einem Radabenteurer, der zuvor auch schon mit dem Rad nach Istanbul oder Lissabon geradelt ist. So oder so: Es wird ein spannender Abend mit Fernweh Garantie!
In Kooperation mit dem d.a.i.

Der Film ist noch einige Zeit nach dem Vortrag auf  YouTube zu sehen.

Ort: online via YouTube und Zoom
Datum: 26. März 2021, 19:15 Uhr
Veranstaltungsort:online

 

© ADFC BW 2021

ADFC Tübingen

.

Unsere Fördermitglieder

Fahrradladen am Haagtor