Das Beste kommt zum Schluss

So langsam kommt unser Tourbetrieb wieder in Gang. So waren es in der vergangenen Woche schon 3 Teilnehmer mehr als in der Woche davor. Bei herrlichem Wetter freuten sich die Teilnehmer auf die Touren die Herbert und Reinhold für sie vorbereitet hatten.
Herbert war mit insgesamt 8 Radlern nach Waiblingen unterwegs und konnte durch zahlreiche Haken und Ösen den Hin- und Rückweg auf insgesamt 35 km ausdehnen.
Reinholds Team war nach Korntal unterwegs und folgte dabei ziemlich genau der Route, die in unserer Reihe ‚Radel doch mal hin‘ wenige Wochen zuvor beschrieben wurde. Bis zum grünen Heiner ging es jedoch diesmal nicht, stattdessen machte die Gruppe einen gemütlichen Stopp vor dem Korntaler Landschloss, dass einigen Teilnehmern bislang noch unbekannt war. Nach einer Ortsdurchfahrt wurde dann über die Felder und in Sichtweite des Windrades der Heimweg angetreten. Die Radler erfreuten sich an dem warmen Licht der tiefstehenden Sonne, die die Felder in eine wunderschöne Abendstimmung tauchte.
Um kurz nach 21 Uhr trafen sich beide Gruppen in der ‚Schönen Aussicht‘ wieder, wo man endlich wieder mit 10 Personen am Tisch sitzen konnte.


Dienstagstour am 7.7. Burg Lichtenberg
Zur nächsten Dienstagstour laden wir auch Nichtmitglieder - gerne auch mit E-Bike- recht herzlich ein. Eine Anmeldung ist allerdings erforderlich ( wie bei der Donnerstagstour ).
Die Burg Lichtenberg ist eine der besterhaltenen Stauferburgen. Sie liegt hoch über Oberstenfeld und bietet bei klarem Wetter einen einmaligen Ausblick auf das Bottwartal. Wir haben die Tour vor 15 Jahren zum ersten Mal gemacht und der ein oder andere wird sich noch an die abenteuerliche Besichtigung der Burg erinnern. Zur Zeit ist die Burg wegen Renovierungsarbeiten leider nicht zu besichtigen. Dennoch ist die Burg auch von außen absolut sehenswert. Durch die verwunschenen Wälder von Gronau erreichen wir das schöne Bottwartal, durch das wir nach Hause fahren. Die Tour ist 67 km lang, relativ leicht, weist aber eine lange Steigung auf.
Bitte Vesper und ausreichend Getränke mitnehmen.
Gestartet wird nur bei gutem Wetter um 9:30 Uhr am Info-Pavillon (im Zweifel Bernd 07146 860312 anrufen). Die Ankunft in Remseck ist vor 16:00 Uhr geplant.

Das Beste: Mit der ab 02.Juli geltenden Coronaverordnung des Landes ist es uns möglich auch wieder in Gruppen von max. 20 Personen zu radeln. Dadurch können wir ab sofort wieder in den normalen Regelbetrieb zurückzukehren. D.h. es werden wieder eine sportive- sowie eine Fitnesstour angeboten. Die Abstands- und Hygieneregeln gelten weiterhin. Da wir auch weiterhin Teilnehmerlisten führen müssen, bitten wir um Anmeldung bis zum Vorabend der Tour, hier kann auch schon der Wunsch geäußert werden, in der Fitness- oder sportiven Gruppe mitfahren zu wollen.
Anmeldungen auch für die Dienstagstour bitte grundsätzlich an Peter.
[RB]

 

Die nächsten Termine im Überblick

02.07.2020 18:30 Fitness- und sportive Tour

07.07.2020 09:30 Tagestour mit Bernd

09.07.2020 18:30 Fitness- und sportive Tour

16.07.2020 18:30 Fitness- und sportive Tour

 

Kontakt :
Peter Großmann, Tel. 07146 - 91300,
e-mail: remseck(..at..)adfc-bw.de
homepage: www.adfc-bw.de/remseck

© ADFC BW 2020