Spenden Sie Zeit!

Der ADFC kann an vielen Stellen auf Erfolge verweisen. Dennoch stehen noch viele weitere Aufgaben an - Sie können dabei aktiv mit anpacken. Vereinbaren Sie mit uns, wie viele Stunden Sie uns pro Woche oder Monat zur Verfügung stellen wollen. Vorteil der Zeitspende für Sie: Ihr Engagement ist überschaubar, mehr als die vereinbarte Zeit erwarten wir nicht. Der Vorteil für uns: Ihr Engagement wird planbar.

Egal wie viel Zeit Sie einbringen wollen und können, wir finden gemeinsam sicherlich eine passende Aufgabe.

Hier einige Beispiele möglicher Betätigungsfelder:

  • Sie sind kontaktfreudig? Dann können Sie bei Informations- und Messeständen auf andere Menschen zugehen und diesen den ADFC und seine Themen nahebringen. Oder Sie können Kindern in einem Fahrrad-Parcours zeigen, wie sie besser und sicherer Rad fahren.
  • Sie fahren gerne mit anderen Menschen Rad? Dann können Sie vor Ort bei der Vorbereitung und Durchführung unserer Radtouren mithelfen.
  • Sie wollen sich politisch einmischen? Dann können Sie die ADFC-Aktiven unterstützen, die sich bereits in den Rathäusern für das Radfahren stark machen.
  • Sie arbeiten lieber im Hintergrund? Dann können Sie bei der Erstellung von Informationsmaterialien mitarbeiten oder bei der Gestaltung unserer Internet-Seiten oder auch bei allerlei Aufgaben im Büro.

Egal, wohin Sie tendieren: Der ADFC bietet Ihnen eine sinnvolle Tätigkeit, Einarbeitung und Fortbildung, gute Zusammenarbeit und Kontakte mit anderen Engagierten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Landesgeschäftsstelle: per E-Mail an Sonja.Lehmann(..at..)adfc-bw.de, per Telefon unter 0711 / 628 999.

Aktuelle Aufgaben im Ehrenamt

© ADFC BW 2018