Unfall: E-Biker gesucht

Technik

Die Produktionsfirma "Fernsehkombinat" plant für ein öffentlich-rechtliches Magazin einen Fernsehbeitrag zum Thema "E-Bike-Sicherheit" - auch im Zusammenhang mit der viel diskutierten Helmpflicht.

Für die Realisierung werden Protagonisten gesucht, die mit einem E-Bike unterwegs sind und bereits einen Unfall hatten.

Außerdem wäre es gut, wenn diese bereit wären, sich vor der Kamera zu zeigen. 

Kontakt zum Fernsehkombinat lässt sich per Telefon oder E-Mail aufnehmen:

Telefon: 0341 / 2617624

E-Mail: redaktion(..at..)fernsehkombinat.de


© ADFC BW 2018

Weitere Meldungen

Der SWR hat am 6.7. einen kleinen Beitrag zum Radfahren in der Stadt in der Landesschau untergebracht. Björn Haake vom ADFC erklärt hier Sinn und...

[mehr]

Am Sonntag nahmen bei traumhaftem Sommerwetter wieder viele tausend Radlerinnen und Radler an der ADFC-RadSternfahrt Baden-Württemberg teil. Aus allen...

[mehr]

Am 28. April fand in Ulm die Landesversammlung Baden-Württemberg statt. Baubürgermeister Tim von Winning begrüßte die Delegierten und spornte zu mehr...

[mehr]

Der ADFC Baden-Württemberg wurde vom SWR Fernsehen um Rat zum Thema „Stromrad, Unfälle und Senioren“ gebeten.

Sind die älteren Menschen wirklich das...

[mehr]

Schorndorfs Oberbürgermeister Matthias Klopfer hat vor dem historischen Rathaus die Auszeichnung als "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber" von Dr. Silvia...

[mehr]

Am 05. April war der ADFC Baden-Württemberg zu Gast in Bad Säckingen im Landkreis Waldshut. Die Stadt hatte eingeladen, um die Zukunft der...

[mehr]