04.01.2017 - Platz 2 für Landratsamt Göppingen beim "Jubiläumswettbewerb. Fahrrad. Ideen. Entwickeln."

Verkehrspolitik

Um das Fahrrad-Jubiläum 2017 mit möglichst vielfältigen Aktivitäten landesweit zu gestalten, hat das Land Baden-Württemberg spannende Ideen gesucht, bei denen das Fahrrad im Fokus steht. Am Jubiläumswettbewerb teilnehmen konnten u. a. Kommunen, Vereine, Verbände.

Der Landratsamt Göppingen hat mit der Projektidee "Barrierefreie Mobilität trifft regionale Produktion" den Fokus auf das Themenfeld Radfahren und Inklusion gelegt und möchte damit Menschen mit Mobilitätseinschränkungen Perspektiven in der Fortbewegung mit dem Fahrrad aufzeigen.

Die Idee des Landratsamtes erreicht von über 70 eingereichten Vorschlägen den 2. Platz in der Kategorie "Tourismus"

Weitere Informationen zum Wettbewerb

© ADFC BW 2021