Veranstaltung zum Lückenschluss in Renningen am 17.01.14

Verkehrspolitik

Renningen. Die Veranstaltung der Grünen in Renningen zum Thema Lückenschluss am 17.01.2014 fand ein großes Echo in der Bevölkerung.

 

Am 17. Januar 2014 hatte Dr. Bernd Murschel MdL (Bündnis 90 Die Grünen Baden-Württemberg) zu einem Infoabend nach Renningen eingeladen.
Thema: "Verkehr im Altkreis Leonberg" - Wie geht’s weiter mit dem Lückenschluss B464 – B295"

Moderation:
Dr. Murschel MdL

Vortrag:
Dr. Gisela Splett, MdL und Staatssekretärin im Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg

Gastvorträge:
Ewald Thoma, AGVL (Arbeitsgemeinschaft Verkehrslärm Region Leonberg)
Link auf den Bericht AGVL mit weiteren Kommentaren

und

Jörg Stenner, ADFC
mit einem Vortrag zur Radverkehrsverbindung zwischen Renningen und Magstadt:
"Was macht gute Radverkehrspolitik aus?"

  • Wie ist Renningen für den Radverkehr an die umliegenden Gemeinden angebunden?
  • Wie sieht die Radverkehrsverbindung von Renningen nach Magstadt aus?
  • Prämissen für eine neue Radverkehrsverbindung
  • Welche konkreten Möglichkeiten gäbe es?

Hier geht es zum Vortrag

 

 

 

 

© ADFC BW 2021