Willkommen beim ADFC Bodenseekreis!

Interessieren Sie sich für Themen rund ums Fahrrad? Möchten Sie über aktuelle verkehrspolitische Neuigkeiten informiert sein? Suchen Sie Mitradler oder die Gelegenheit, mit netten Leuten eine Radtour zu unternehmen? Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir bieten Ihnen auf unseren Seiten

  • Kompetenz und Engagement für ein ökologisches Verkehrskonzept
  • Interessenvertretung für Alltags- und Freizeit-Radlerinnen und -Radler

ADFC: Spaß am Leben, rauf aufs Rad!

Fahrradcheck im Frühjahr

Auch wenn der Fahrrad-Gebrauchtmarkt am Samstag, den 28.03., abgesagt ist oder gerade deswegen ist es höchste Zeit, das Fahrrad aus dem Winterschlaf...

[mehr]

Am Bahnhof Meckenbeuren stehen neuerdings an Gleis 1 12 Fahrradboxen. An Gleis 2 kamen ebenfalls 6 neue  zu den 6 bestehenden Fahrradboxen hinzu. Die...

[mehr]

Der ADFC sagt seine Veranstaltungen und Touren bis 1. Mai ab

Der ADFC Kreisverband Bodenseekreis sagt ab sofort bis vorerst 1. Mai 2020 alle seine öffentlichen Termine, Veranstaltungen und geführten Radtouren ab. Der ADFC beteiligt sich damit an der Reduzierung der gesellschaftlichen Aktivitäten in den kommenden Wochen, wie es von den Behörden empfohlen wird.

Dies betrifft zuerst die Jahres-Mitgliederversammlung in Meersburg am 16. März, welche zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden wird. Auch die Fahrrad-Gebrauchtmärkte in Friedrichshafen am 28. März und in Tettnang am 25. April müssen abgesagt werden. Ob sie im Sommer nachgeholt werden können, ist noch nicht festgelegt. Die Fahrrad-Reparaturkurse, Codieraktionen und Stammtische im März und April entfallen ersatzlos, der ADFC-Infoladen in Friedrichshafen bleibt vorerst geschlossen.

Von den Absagen sind auch die Radtouren im April betroffen.

Weitere Infromationen finden Sie auf den Seiten des ADFC-Bundes- und Landesverbandes:

https://www.adfc.de/neuigkeit/adfc-sagt-veranstaltungen-ab/

https://www.adfc-bw.de/

Verkehrszählungen Kluftern-Ittendorf: Ergebnisse und Vorschläge

Auf den kleinen Straßen zwischen Kluftern, Ittendorf und Bürgberg organisierte der ADFC im Juni 2019 Verkehrszählungen, die von vielen Bürgern aus Kluftern und Umgebung durchgeführt wurden. Bei den Zählungen wurden deutlich mehr Radfahrer als Pkw gezählt. Der ADFC bekräftigt deshalb seine Forderung, diese Gemeindeverbindungsstraßen als Fahrradstraßen auszuweisen, um sie für Radfahrer und Fußgänger sicherer und attraktiver zu machen.
Pressemitteilung
Download des Berichts der Fahrradzählungen

Murks in Sicht - die geplante Umgestaltung der Friedrichstraße in Friedrichshafen

Lesen Sie unsere Beurteilung, wie die Stadtverwaltung die Friedrichstraße umgestalten möchte mehr

200 TraumRadtouren

Die Broschure "200 TraumRadtouren" ist online verfügbar und damit ein kleiner Vorgeschmack auf das Fahrrad-Jubiläum 2017. mehr...

Nachrichten aus dem Landesverband

Presseinfo

Der ADFC hat Zuwachs bekommen! Am 10. März gründete sich in Balingen eine neue Kreisgruppe, die sich im Zollernalbkreis für eine bessere...

[mehr]

Happy Birthday to us: Der ADFC Baden-Württemberg wird am 3. Februar 2020 30 Jahre alt!

Zu diesem Anlass haben wir einen erfahrenen ADFC-Aktiven...

[mehr]

Presseinfo

Der Radtourismus boomt: Immer mehr Menschen verbringen ihren Urlaub auf dem Fahrrad – weswegen auch die Ansprüche an die Qualität der Routen und...

[mehr]

ADFC-Veranstaltungen - Kurse

Jährlich am zweiten Freitag im Februar findet der „Internationale Winter-Fahrradpendlertag“ statt. Der ADFC versorgte am Morgen gemeinsam mit dem...

[mehr]

Das Wetter im Kreis Bodensee

© ADFC BW 2020