Aktionswochenende fällt aus!

Auf Grund der aktuellen Ereignisse zum Thema Corona wird das bundesweite Aktionswochenende abgesagt. 

Aktuelle Infos: https://kinderaufsrad.org/

KINDER UND FAMILIEN SETZEN EIN ZEICHEN

Am 21. & 22. März erobern kleine und große Radfahrende mit den bunten Fahrraddemos der KIDICAL MASS die Straßen in ganz Deutschland. Die Initiative fordert Städte, in denen sich auch Kinder sicher und selbstständig mit dem Fahrrad bewegen können.

Angstfreies Radfahren soll für ALLE möglich sein.

AKTIONSBÜNDNIS

Die KIDICAL MASS wird am jeweiligen Standort mit viel ehrenamtlichen Engagement und von den unterschiedlichsten Initiativen, Vereinen und Organisationen umgesetzt.

Die KIDICAL MASS wird von zahlreichen Organisationen bundesweit unterstützt. So auch vom Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Baden-Württemberg.

EINE FAHRRADSTADT IST EINE KINDERFREUNDLICHE STADT

  • Alle Kinder und Jugendlichen können sich sicher und selbständig mit dem Fahrrad in der Stadt bewegen
  • Wir wollen für alle Menschen angstfreies Radfahren
  • Ein sicheres Schulradwege-Netz
  • Tempo 30 für sicheren Strassenverkehr innerorts

KIDICAL MASS IN DEINER NÄHE (Zwölf Mal in Baden-Württemberg)

Der SWR berichtet über die Kidical Mass in Stuttgart:

Kidical Mass: Freie Fahrt für Fahrräder!

 

 

KIDICAL MASS, Platz da für die nächste Generation! / Foto: Stefan Flac

 

 

© ADFC BW 2020