Jugendfahrradfestival (JuFaFe) Süd

Rad fahren hier und weltweit


JuFaFe Süd fällt aus!

Die Corona-Krise trifft auch den ADFC Baden-Württemberg: Das JuFaFe Süd wird wegen der aktuellen Corona-Epidemie leider nicht stattfinden. Wir suchen nach einem Ersatztermin. Nähere Infos folgen.


Rahmendaten

Wann: 21.-24.Mai 2020 (über Christi Himmelfahrt)
Wo: Stuttgart-Feuerbach, Karl-Kloss-Jugendbildungsstätte
Wer: Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahren
Kosten: 30 Euro für Mitglieder, 40 Euro für Nichtmitglieder inklusive Programm, Unterkunft und Verpflegung

Anreise erfolgt eigenständig, eigenes Fahrrad möglichst bitte mitbringen, Leihräder können in kleinem Umfang gestellt werden

Die Idee

Du fährst gerne und Fahrrad, aber dich nerven schlechte Radwege und dass dich Autos eng überholen?  Du fragst dich, ob das eigentlich nur in Deutschland so anstrengend ist mit dem Radfahren? Außerdem hättest Du mal Lust auf ein Wochenende mit anderen Fahrradbegeisterten in Deinem Alter und auf jede Menge Spaß mit denen? Dann bist du bei unserem ADFC-Jugendfahrradfestival (JuFaFe) Süd genau richtig! Bei unserem Ableger vom bundesweiten JuFaFe wollen wir uns mit 30 Jugendlichen zwischen 12 und 20 Jahren aus Baden-Württemberg so Fragen stellen wie: Gibt es in anderen europäischen Ländern auch so wenige Radwege wie in Deutschland? Hat Baden-Württemberg, hat Deutschland oder die EU eine Radpolitik? Und wie sieht es eigentlich in Entwicklungsländern aus?

Wir wollen uns von Experten und Expertinnen inspirieren lassen, aber auch selbst recherchieren, was los ist in der Welt. Zudem möchten wir mit Verantwortlichen aus Politik und Gesellschaft diskutieren und Ihnen die Sicht von uns Jugendlichen auf die aktuelle Radpolitik zeigen.

Der Spaß soll bei diesem Festival natürlich nicht zu kurz kommen. So sind auch spannende Workshops, ein Improtheater und eine Abschlussradtour geplant. Mehr Infos und das Programm findest du in unserem Flyer.

Und hier findest du die Anmeldeunterlagen und AGBs.

© ADFC BW 2020