Radtouren und Veranstaltungen

Die Radtouren des ADFC Tübingen werden zusammen mit dem ADFC Reutlingen geplant und durchgeführt. Im Angebot sind Eintages, Mehrtages und Feierabendtouren. Das aktuelle Programm liegt an vielen Stellen (z.B. Verkehrsverein, Stadtbücherei, bei unseren Fördermitgliedern, im Umweltzentrum) aus und kann auch aus dem Internet als PDF-Datei herunterladen werden. Mitglieder bekommen es regelmäßig kostenlos zugeschickt. Hier ein Überblick über die nächsten 10 Touren bzw. Veranstaltungen:

Veranstaltungen in Tübingen

Fahrradflohmarkt

Samstag, 06 April 2019

Jedes Jahr organisieren wir im April einen Fahrrad-Flohmarkt in Tübingen. Dieses Jahr findet der Flohmarkt wie auch schon 2017 auf dem Schulhof des Kepler-Gymnasiums in der Uhlandstraße statt. 

Wer als Privatperson sein Fahrrad selber zwischen 9 und 12 Uhr zum Verkauf anbieten will, kann dies kostenlos tun. Gewerblicher Verkauf (bei mehr als 5 angebotenen Rädern gehen wir pauschal davon aus) ist nur nach vorheriger Anmeldung und Zahlung eines Entgelt möglich.

Wenn Sie mehr als 5m² zum Anbieten von Fahrrädern oder -teilen benötigen oder mehr als 5 Fahrräder verkaufen wollen, nehmen Sie unbedingt vorab Kontakt zu uns auf!

Infostände

Dieses Jahr sind wir bei folgenden Veranstaltungen mit einem Infostand vertreten.

  • Klimatag der Stadt Tübingen
    Samstag., 27. April, von 10-14 Uhr
    Ort: Haaggasse hinter dem Rathaus
  • Ökologisch Mobil 2019
    Samstag, 21. September, von 10-14 Uhr
    Ort: untere Karlsstraße (Fahrradstraße)
    Hier bieten wir Ihnen auch die Gelegenheit, Ihr Fahrrad codieren zu lassen. Bringen Sie dazu bitte den Kaufbeleg und Personalausweis mit.
  • RadCheck 
    Samstag, 27. April (Haaggasse, hinter dem Radhaus)
    Samstag, 25. Mai (11-15 Uhr vor der Universitätsbibliothek)
    Samstag 29. Juni (11-15 Uhr vor der Universitätsbibliothek)
    Samstag, 21. September (Karlsstraße, im Rahmen des Klimatags) 
    Samstag 26. Oktober (11-15 Uhr vor der Universitätsbibliothek)

 

Ökologisch Mobil 2019

Alle zwei Jahre im September verwandelt sich in Tübingen die untere Karlstraße (Fahrradstraße im Zinserdreieck) in eine Entdeckermeile rund um das Thema ökologische Mobilität. Lokale Vereine, Unternehmen und die Stadtverwaltung Tübingen präsentieren ihre Mitmachangebote und laden zum Probefahren von Fahrrädern und verschiedenen E-Gefährten ein. Hier hat man Gelegenheit, sich über klimafreundliche Fortbewegungsmittel zu informieren.

Der ADFC Tübingen bietet zu dieser Gelegenheit neben einem Infostand einen Radcheck an. Dabei können Sie Ihr Rad auf Verkehrssicherheit prüfen lassen. Kleinere Mängel werden, wenn möglich, direkt vor Ort behoben. Eine Checkliste gibt an, bei welchen Bauteilen Reparaturen anstehen.

Außerdem kann man sein Fahrrad codieren lassen. Dazu bitte den Kaufbeleg und Personalausweis mitbringen.

Ort und Zeit: 10-14 Uhr Tübingen, Karlstraße

 

Kinder-Fahrradparcours auf Stadtfest und Lorettofest

Zweimal sind wir dieses Jahr mit unserem Fahrradparcours in Tübingen zu finden.

  • Am Samstag, 13. Juli finden Sie uns von 14-18 Uhr im Rahmen des Tübinger Stadtdfests.
  • Am Samstag, 7. September sind wir wie jedes Jahr ovn 15-18 Uhr auf dem Lorettofest in Tübingen

Beim Fahrradparcours können. Kinder und Jugendliche ihre Geschicklichkeit an den verschiedenen Elementen unseres Fahrradparcours testen. Dazu – wenn möglich – eigenes Fahrrad mitbringen.

Übrigens: Unseren Parcours können Sie auch für Ihr Fest über den ADFC-Tübingen gegen Gebühr ausleihen. Informationen auf unserer Webseite oder unter der E-Mail: parcours-tuebingen(..at..)adfc-bw.de

 

© ADFC BW 2019

ADFC Tübingen

.

Unsere Fördermitglieder

Fahrradladen am Haagtor