Neues Touren- & Veranstaltungsportal

Alle ADFC-Gliederungen deutschlandweit können ab sofort kostenfrei das Touren- und Veranstaltungsportal des ADFC nutzen. Alle dort gepflegten Radtouren und Veranstaltungen werden auf einer gemeinsamen Internetseite ausgespielt (Radtouren- und Veranstaltungsportal), die ab Frühjahr 2019 verstärkt beworben und in die Kommunikation des Verbandes eingebunden wird. 

Vorteile des Touren- & Veranstaltungsportals

  • Einfache, selbsterklärende Bedienbarkeit
  • Exportfunktionen für die Weiterverarbeitung von Daten
  • Redakteurssystem ermöglicht dezentrale Pflege
  • Abwicklung von Verwaltungsprozessen (z.B. Anmeldeprozesse)
  • Integrierte Darstellung auf den neuen Webseiten des ADFC
  • Zentraler technischer Support
  • Anwender-Support durch den Landesverband/Landesgeschäftsstelle
  • Finanzielle Vorteile durch Wegfall der technischen Weiterentwicklung & Pflege
  • Zukünftig: statistische Auswertungen

Zugang für Gliederungen des ADFC Baden-Württemberg

Gliederungen, die ihre Touren und Veranstaltungen in diesem Portal einpflegen möchten, können vom Landesverband Zugang zum Portal und Unterstützung bei der Anwendung bekommen. Einen Account könnt ihr unter info(..at..)adfc-bw.de beim Landesverband beantragen.

Pro Gliederung sollte es es 1-2 Chefredakteure geben, die für die Touren und Veranstaltungen der Gliederung verantwortlich sind und diese freigeben.
Außerdem sind beliebig viele Redakteure möglich, die die Radtouren und Veranstaltungen anlegen und pflegen. 

Datenpflege - erste Schritte

Den Zugang zum Backend des Touren- und Veranstaltungsportals findet ihr unter https://intern-touren-termine.adfc.de/auth/login. Hier werden die Daten angelegt und gepflegt.
Dieser Bereich ist nur mit einem persönlichen Zugang erreichbar.

Der ADFC möchte den Winter 2018/19 nutzen, um mit eurer Hilfe das Portal mit echten Inhalten zu füllen und den Betrieb zu prüfen. Daher sollen nur echte Radtouren und öffentliche ADFC-Veranstaltungen für 2019 eingetragen werden. Bitte keine Testfälle eintragen!

Solltet ihr Probleme bei der Arbeit mit dem Portal haben, wendet euch bitte an die Ansprechpartner des Landesverbandes. Sie werden euch helfen und/oder die Probleme an den Bundesverband zur technischen Weiterentwicklung weiterleiten.

Wichtig: Schau Dir zuerst Konzeptidee, Redaktionshandbuch, Schulungsvideo und Sammlung der häufigsten Fragen (FAQs) an. Diese findest Du im Aktivenbereich  des Bundesverbands. Bitte beachte, dass auch diese Dokumente ständig angepasst werden.

Achtung: Ab Frühjahr 2019 werden der Bundesverband und der Landesverband Baden-Württemberg das Veranstaltungs- und Radtourenportal in ihre Webseiten einbinden und zentral vermarkten. Nur Radtouren und Veranstaltungen, die bis dahin im neuen Portal eingepflegt sind, werden daher ab Frühjahr 2019 auf den Webseiten angezeigt.
Kreisverbände und Ortsgruppen können weiterhin bis Ende 2019 das Plugin der alten Datenbank nutzen, um Touren auf den eigenen Seiten anzuzeigen. Diese Touren werden aber nicht auf den übergoerdneten Seiten des Landesverbandes und Bundesverbandes dargestellt.

Support des Landesverbandes Baden-Württemberg

Der Landesverband unterstützt alle Gliederungen des Landes bei der Einführung des Portals. Wir bieten Schulungen an und stehen für Fragen und Hilfestellungen zur Verfügung. Außerdem übernehmen wir die Kommunikation mit dem Bundesverband zur technischen Weiterentwicklung des Portals.

Martina Lauzana (martina.lauzana(..at..)ADFC-bw.de) ; Tel.: 0711 / 5047 9410) steht euch als Ansprechpartner zur Verfügung.

© ADFC BW 2019