Wir brauchen Ihre Unterstützung!

 

Seit 40 Jahren setzt sich der ADFC für eine besser Fahrradinfrastruktur und ein sicheres Fahren für Radfahrerinnen und Radfahrer ein. Dabei haben wir schon viel erreicht, wie zum Beispiel den Ausbau des RadNETZes in Baden-Württemberg oder die vielen fahrradfreundlichen Arbeitgeber, die wir bereits auszeichnen konnten. Aber es gibt immer noch viel zu tun. Immer noch werden Menschen auf dem Rad zur Seite gedrängt, angehupt, zu nah überholt, in Planungen nicht mitgedacht oder ihre Wege enden plötzlich mitten im Nirgendwo. Wir möchten als ADFC Baden-Württemberg Städte und Gemeinden, in denen nicht nur die Mutigen sicher Rad fahren, sondern alle, auch Kinder und alte Menschen.

Dafür brauchen wir Ihre Hilfe. Ob 10, 20 oder 50 Euro – jeder Beitrag hilft uns dabei, unserem Ziel näher zu kommen: Mehr Menschen aufs Rad zu bringen und Ihnen bessere Bedingungen im Verkehr zu bieten.

Wir freuen uns, wenn Sie sich mit uns für die Interessen aller  Radlerinnen und Radler einsetzen.

Unser-Spendenkonto:
ADFC Baden-Württemberg e.V.
Postbank Stuttgart
IBAN: DE75 6001 0070 0127 1557 00
BIC: PBNKDEFF
Bitte geben Sie als Verwendungszweck an: SPENDE, Name und Anschrift

Sie möchten bequem per Onlineformular spenden? Dann geht es hier entlang:

Der ADFC Baden-Württemberg e.V.  ist als gemeinnützig anerkannt. Sie können also Ihre Spende in der Steuererklärung geltend machen. Für Beträge bis 200 € genügt als Nachweis eine Kopie des Kontoauszugs. Für höhere Beträge schicken wir Ihnen eine Spendenbescheinigung – als pdf an Ihre E-Mailadresse bzw. per Post.

Ihre Anschrift und E-Mail-Adresse verwenden wir ausschließlich für Mitteilungen zur Spende und Informationen über unsere Aktivitäten, damit Sie sehen, wofür wir die Spende verwendet haben.
Bei Fragen zu Ihrer Spende wenden Sie sich bitte an Sonja Lehmann, sonja.lehmann(..at..)adfc-bw.de

© ADFC BW 2019