Böbingen - neue Brücke für die Remstal-Radroute

Abseits der Bundesstraße wird ein durchgehender Radweg von Zimmern nach Mögglingen gebaut. Dafür wurde eine Brücke in Böbingen gebaut, die voraussichtlich noch vor den Sommerferien befahren werden kann.

>> weiterlesen in der Gmünder Tagespostund im PDF

>> 
weiterlesen im PDF aus der Rems-Zeitung


 

Böbinger Radweg  ist fertig

>> Gmünder Tagespost

(April 2015)

Alfdorf - Pfahlbronn: neuer Geh- und Radweg

Zwischen Pfahlbronn und Alfdorf wird der bisherige schmale Gehweg zu einem qualifizierten und 2,40 m breiten Geh- und Radweg ausgebaut. 

http://www.rp-stuttgart.de/servlet/PB/menu/1377997/ >> weiterlesen in der münder Tagespost http://remszeitung.de/2013/11/7/luecke-im-leintal-radweg-weniger/


 

Plüderhausen:
Remstal-Radroute zerstückelt?

(aus der Rems-Zeitung)

 

Radfahren im Wald weiterhin nur auf Wegen mit mehr als 2 m Breite

Stuttgart – Das Radfahren im Wald wird in Baden-Württemberg auch künftig nur auf Wegen erlaubt sein, die mindestens zwei Meter breit sind. „Die Zwei-Meter-Regelung hat sich bewährt“, erklärte Landwirtschaftsminister Alexander Bonde (Grüne) den Stuttgarter Nachrichten auf eine FDP-Anfrage.

mehr Info >> 
Radfahren und Mountainbiking im Wald (PDF)


 

 

Diskussion: Mountainbiker im Wald


Stuttgart 05.06.2014 - Am Mittwoch hatte der Landtag die Radfahrer zu Gast. Anlass war eine Anhörung zur Zwei-Meter-Regel vor dem Petitionsausschuss und dem Ausschuss für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz. 
weiterlesen >>Stuttgarter Nachrichten

>> Petition gegen 2-Meter-Regel in Baden-Württemberg

>> Weg mit der 2 Meter Regel in Baden-Württemberg

>> Konflikt zwischen Radfahrern und Fußgängern im Wald


Leintal Radweg: Lücke wird geschlossen

Erweiterung des Leintalradwegs bei Heuchlingen

Pressemitteilung vom 14.11.2013
Erweiterung des Leintalradwegs bei Heuchlingen (Ostalbkreis)
Bauarbeiten beginnen ab dem 18. November 2013 – Bei günstiger Witterung kann der Radweg noch in diesem Jahr fertiggestellt werden

>>  Regierungspräsidium   >>  Gmünder Tagespost   >>  Rems-Zeitung


 

Radwege im Leintal werden ausgebaut

>> aus Gmünder Tagespost und Rems-Zeitung (PDF)

(Oktober 2011)

Radmitnahme im Bahn-Nahverkehr

Fahrradmitnahme im Zug
in Baden-Württemberg:

kostenlos Mo-Fr ab 9:00 Uhr,
ganztägig an Sa+So+Fe

mehr Info >>  Bahn & Bike in BW

 

Bahn & Bike im Ostalbkreis:

Seit 1. April 2010 werden Fahrräder in
Nahverkehrszügen kostenlos befördert

 >> Pressemitteilung des Ostalbkreises

Auf folgenden Strecken besteht eine kostenlose Fahrradbeförderung:

  • Aalen - Waldhausen (- Plüderhausen)
    (Remsbahn, Kursbuchstrecke 786)
  • Aalen - Jagstzell (- Crailsheim)
    (Jagstbahn, Kursbuchstrecke 786)
  • Aalen - Nördlingen
    (Riesbahn, Kursbuchstrecke 995)

 

 

 

StVO-Novelle 2009

Hintergrundinformationen und weiterführende Links

Am 1. September 2009 sind Änderungen der Straßenverkehrsordnung (StVO) und der zugehörigen Verwaltungsvorschriften (VwV-StVO) in Kraft getreten. Hintergrundinformationen und weiterführende Links - darunter eine vom ADFC-Fachausschuss Radverkehr herausgegebene Gegenübergestellung der Änderungen, die den Radverkehr betreffen, sowie die ADFC-Position zur StVO-Novelle

www.fahrradakademie.de/stvo-novelle/index.phtml

www.adfc.de -> Verkehr -> StVO

www.adfc.de/stvo


© ADFC BW 2020