Böbingen - neue Brücke für die Remstal-Radroute

Abseits der Bundesstraße wird ein durchgehender Radweg von Zimmern nach Mögglingen gebaut. Dafür wurde eine Brücke in Böbingen gebaut, die voraussichtlich noch vor den Sommerferien befahren werden kann.

>> weiterlesen in der Gmünder Tagespostund im PDF

>> 
weiterlesen im PDF aus der Rems-Zeitung


 

Böbinger Radweg  ist fertig

>> Gmünder Tagespost

(April 2015)

Alfdorf - Pfahlbronn: neuer Geh- und Radweg

Zwischen Pfahlbronn und Alfdorf wird der bisherige schmale Gehweg zu einem qualifizierten und 2,40 m breiten Geh- und Radweg ausgebaut. 

http://www.rp-stuttgart.de/servlet/PB/menu/1377997/ >> weiterlesen in der münder Tagespost http://remszeitung.de/2013/11/7/luecke-im-leintal-radweg-weniger/


 

Plüderhausen:
Remstal-Radroute zerstückelt?

(aus der Rems-Zeitung)

 

Radfahren im Wald weiterhin nur auf Wegen mit mehr als 2 m Breite

Stuttgart – Das Radfahren im Wald wird in Baden-Württemberg auch künftig nur auf Wegen erlaubt sein, die mindestens zwei Meter breit sind. „Die Zwei-Meter-Regelung hat sich bewährt“, erklärte Landwirtschaftsminister Alexander Bonde (Grüne) den Stuttgarter Nachrichten auf eine FDP-Anfrage.

mehr Info >> 
Radfahren und Mountainbiking im Wald (PDF)


 

 

Diskussion: Mountainbiker im Wald


Stuttgart 05.06.2014 - Am Mittwoch hatte der Landtag die Radfahrer zu Gast. Anlass war eine Anhörung zur Zwei-Meter-Regel vor dem Petitionsausschuss und dem Ausschuss für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz. 
weiterlesen >>Stuttgarter Nachrichten

>> Petition gegen 2-Meter-Regel in Baden-Württemberg

>> Weg mit der 2 Meter Regel in Baden-Württemberg

>> Konflikt zwischen Radfahrern und Fußgängern im Wald


Leintal Radweg: Lücke wird geschlossen

Erweiterung des Leintalradwegs bei Heuchlingen

Pressemitteilung vom 14.11.2013
Erweiterung des Leintalradwegs bei Heuchlingen (Ostalbkreis)
Bauarbeiten beginnen ab dem 18. November 2013 – Bei günstiger Witterung kann der Radweg noch in diesem Jahr fertiggestellt werden

>>  Regierungspräsidium   >>  Gmünder Tagespost   >>  Rems-Zeitung


 

Radwege im Leintal werden ausgebaut

>> aus Gmünder Tagespost und Rems-Zeitung (PDF)

(Oktober 2011)

Radmitnahme im Bahn-Nahverkehr

Fahrradmitnahme im Zug
in Baden-Württemberg:

kostenlos Mo-Fr ab 9:00 Uhr,
ganztägig an Sa+So+Fe

mehr Info >>  Bahn & Bike in BW

 

Bahn & Bike im Ostalbkreis:

Seit 1. April 2010 werden Fahrräder in
Nahverkehrszügen kostenlos befördert

 >> Pressemitteilung des Ostalbkreises

Auf folgenden Strecken besteht eine kostenlose Fahrradbeförderung:

  • Aalen - Waldhausen (- Plüderhausen)
    (Remsbahn, Kursbuchstrecke 786)
  • Aalen - Jagstzell (- Crailsheim)
    (Jagstbahn, Kursbuchstrecke 786)
  • Aalen - Nördlingen
    (Riesbahn, Kursbuchstrecke 995)

 

 

 

StVO-Novelle 2009

Hintergrundinformationen und weiterführende Links

Am 1. September 2009 sind Änderungen der Straßenverkehrsordnung (StVO) und der zugehörigen Verwaltungsvorschriften (VwV-StVO) in Kraft getreten. Hintergrundinformationen und weiterführende Links - darunter eine vom ADFC-Fachausschuss Radverkehr herausgegebene Gegenübergestellung der Änderungen, die den Radverkehr betreffen, sowie die ADFC-Position zur StVO-Novelle

www.fahrradakademie.de/stvo-novelle/index.phtml

www.adfc.de -> Verkehr -> StVO

www.adfc.de/stvo


© ADFC BW 2020

Erhalten Sie schon unseren Newsletter?
Es hat sich was an Ihren Kontaktdaten geändert?

Dann aber schnell!

 

Microblogging Twitter
Ab sofort zwitschert Ihnen der ADFC Neuigkeiten rund um Radfahren, Radreisen, Radverkehr und Veranstaltungen im Twitter-Netzwerk [mehr]

Termine & Touren

 

Wissen was wichtig ist

Schon bemerkt? Mit dem RSS-Feed können Sie sich die neuesten Infos vom ADFC-Landesverband und den Kreisverbänden automatisch auf Ihren PC holen. Erfahren Sie hier mehr darüber.