» Remstalgartenschau im Internet                        » Radtouren im Remstal

»  Rauf aufs Rad: unendlich Raum für Bewegung

Es kommt Bewegung ins Remstal.
In allen 16 Städten und Gemeinden warten zur Remstal Gartenschau 2019 neue Attraktionen und Veranstaltungen auf Remstäler und Gäste, die bequem mit dem Fahrrad angefahren werden können. Denn bis 2019 wird ein neuer, durchgängiger Radweg gebaut. Auf diesem geht es zukünftig vorbei an den Landmarken des namhaften Architekturprojekts „16 Stationen“, über die reizvolle Hügelkette des Remstals, bis hin zu den vielfältigen Sehenswürdigkeiten der Gartenschau-Ortschaften. Damit entsteht ein attraktiver, vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club zertifizierter, Radweg, der keine lästigen Umwege macht.
Die Radtour durchs Remstal wird ein echtes Erlebnis für Jung und Alt. Familien mit Kindern kommen dabei genauso auf ihre Kosten wie der ambitionierte Radsportler. Für E-Bikes wird es übrigens an vielen Orten Ladestationen geben.

Remstal-​Radweg soll als ADFC-​Qualitätsroute klassifiziert werden

Obwohl Flüsse seit altersher häufig die Grenze zwischen Staaten markierten, wohnt dem fließenden Wasser mehr das Verbindende als das Trennende inne. So soll auch der Radweg durchs Remstal ein Bindeglied zwischen den Städten und Gemeinden sein. Damit der Weg fit für die Gartenschau ist, läuft aktuell eine Klassifizierung durch den ADFC.

Ein Weg, der die Kommunen im Ostalbkreis verbindet – von dieser Idee ist auch Landrat Klaus Pavel begeistert. Und nicht zuletzt spielt ein bequemer und sicherer Radweg im Hinblick auf moderne Mobilitätskonzepte eine nicht unbedeutende Rolle. Das Thema wird von der Rems-​Zeitung in der Ausgabe vom 18. September ausführlich beleutet.

»  Veröffentlicht von Gerold Bauer.; Rems-Zeitung Montag, 17. September 2018
 

© ADFC BW 2020

Erhalten Sie schon unseren Newsletter?
Es hat sich was an Ihren Kontaktdaten geändert?

Dann aber schnell!

 

Microblogging Twitter
Ab sofort zwitschert Ihnen der ADFC Neuigkeiten rund um Radfahren, Radreisen, Radverkehr und Veranstaltungen im Twitter-Netzwerk [mehr]

Termine & Touren

 

Wissen was wichtig ist

Schon bemerkt? Mit dem RSS-Feed können Sie sich die neuesten Infos vom ADFC-Landesverband und den Kreisverbänden automatisch auf Ihren PC holen. Erfahren Sie hier mehr darüber.