Unsere Tagestouren 2014:


Ostermontag, 21. April 2014: Blaufahrt

zum Einradeln:

Schwierigkeit: leicht, ca. 65 km, 
Start 10:00 Uhr, Klösterleschule 


Tourenleiter: Roland Benkelmann


So. 4. Mai 2014: zum Kunsthandwerkermarkt in Rechberghausen

gemütliche Radtour
Start: 10:00 Uhr, ca. 60 km

Info:

Angelika Abele



So. 11. Mai 2014: um die 3 Kaiserberge

Gmünd - Göppingen - Süßen - Tannweiler - Gmünd; mit Einkehr

Schwierigkeit: mittel, ca. 60 km
Start 10:00 Uhr, Klösterleschule

Info:    Roland Benkelmann 


So. 18. Mai 2014:
Radsternfahrt nach Stuttgart

Start in Gmünd um 9:00 Uhr an der Klösterleschule
Mit dem Rad auf der Remstal-Radroute bis Schorndorf,
dann in der S-Bahn bis Waiblingen; dort um 11:00 Uhr
Start für die Radtour (ca. 13 km) nach Stuttgart.

Zurück per Bahn nach Lorch (hier endet der VVS-Bereich)
und dann auf dem Rad nach Gmünd.
Telefonische Anmeldung erwünscht
bis
Donnerstag, 15. Mai, unter Tel. 07171 183 283
Info: Angelika Abele

mehr Info:
>> Die Stadt mal ohne Auto erleben!
>> RadSTERNFAHRT 18. Mai 2014
>>
Von Waiblingen nach Stuttgart - Die kürzeste Strecke


Do. 29. Mai 2014: Himmelfahrts- und Vatertagstour

Start: 10:00 Uhr; ca. 60 km, Schwierigkeitsgrad: einfach

Info: Roland Benkelmann


So. 1. Juni 2014: Burg Waldenstein

Gmünd - Lindach - Breitenfürst - Burg Waldenstein; dort Einkehr; 
dort Besichtigung: ca. 2 Std, Eintritt: 10 € pro Person;
zuück im Leintal - Täferrot - Fauserhof - Gmünd.

Schwierigkeit: mittel, ca. 65 km 
Start  10:00 Uhr, Klösterleschule 

Info:     Roland Benkelmann


So. 6. Juli 2014: Adelberg

Gmünd - Beutental - Adelberg; Wäschenbeuren - Gmünd

Schwierigkeit: leicht , ca. 60 km

Start: 10:00 Uhr Klösterleschule 

Info: Roland Benkelmann


So. 13. Juli 2014: zum Altenbergturm

Durchs Lein- und Kochertal zum Altenbergturm bei Untergröningen

Schwierigkeitsgrad: mittel, ca. 75 km
Start 09:00 Uhr, Klösterleschule

Info:     Henning Diederichs

>> http://de.wikipedia.org/wiki/Altenbergturm


 

So. 3. August 2014: Stauferradroute

Gmünd - Klepperletrasse - Göppingen - Salach - Staufeneck - Rechberg - Hohenstaufen - Wäschenbeuren - Lorch - Gmünd

Schwierigkeit: mittel, ca. 75 km 

Start: 09:00 Uhr Klösterleschule

Info: Angelika Abele

>> Stauferroute


So. 10. August 2013: nach Bad Überkingen  

Hinfahrt: Gmünd - Waldstetten - Weilerstoffel - Reiterleskapelle; Christental - Nenningen - Donzdorf - Süßen - Gingen - Kuchen - Geislingen - Überkingen-Kurpark; dort Einkehr; 

Rückfahrt: Überkingen - Geislingen - Eybachtal - Roggental/-mühle - Treffelhausen - Weißenstein - Degenfeld - Furtlepass - Waldstetten - Gmünd

Schwierigkeit: mittel - schwer, ca. 70 km
Start 09:00 Uhr, Klösterleschule

Info:   Boleslav Medlen  


So. 24. August 2014:
zum Schweinemuseum in Bad Cannstatt

Tour mit Bahn & Rad:
- mit dem Rad auf der Bahntrasse nach Göppingen
- an Fils und Neckar entlang nach Esslingen und Stuttgart-Schlachthof
- dort Besichtigung des Museums
- Pause mit Einkehr
- Rückfahrt von Bad Cannstatt mit der Remstalbahn nach Gmünd

Unkosten: ca. 9,- €,   ca. 70 km Radstrecke, Schwierigkeitsgrad: leicht

Start 09:00 Uhr, Klösterleschule

Info:     Volkmar Kuchinke

>>http://schweinemuseum.de/


So. 31. August 2014: zur Kuchalb

Gmünd - Metlangen - Rechberg - Schurrenhof - Donzdorf - Kuchalb - Weißenstein - gmünd

Schwierigkeitsgrad: schwer, ca. 70 km

Start: 09:00 Uhr Klösterleschule

Info:  Volkmar Kuchinke 


So. 7. Sept. 2014: in die Weinberge

Gmünd - Remstal - Buoch 

Schwierigkeit: mittel, ca. 65 km
Start 10:00 Uhr, Klösterleschule

Info:    Roland Benkelmann

 


So. 14. Sept. 2014: Grüner Pfad

Schwierigkeitsgrad: mittel, ca. 65 km
Start  09:00 Uhr, Klösterleschule 

Info:  Henning Diederichs


So. 28. September 2014: Schorndorfer Kelterfest 

gemütliche Sonntagstour die Remstal-Radroute entlang zur Einkehr beim  Kelterfest in Schorndorf; zurück über Lorch.

Schwierigkeitsgrad: leicht, ca. 55 km

Start 10:00 Uhr, Klösterleschule 

Info:  Roland Benkelmann


Samstag, 18. Oktober 2014: Herbstwanderung

Treffpunkt ist ca. 13:00 Uhr
Gehzeit ca. 2 Stunden

Anmeldung bis 14.10.2014 bei Volkmar Kuchinke

© ADFC BW 2020

Erhalten Sie schon unseren Newsletter?
Es hat sich was an Ihren Kontaktdaten geändert?

Dann aber schnell!

 

Microblogging Twitter
Ab sofort zwitschert Ihnen der ADFC Neuigkeiten rund um Radfahren, Radreisen, Radverkehr und Veranstaltungen im Twitter-Netzwerk [mehr]

Termine & Touren

 

Wissen was wichtig ist

Schon bemerkt? Mit dem RSS-Feed können Sie sich die neuesten Infos vom ADFC-Landesverband und den Kreisverbänden automatisch auf Ihren PC holen. Erfahren Sie hier mehr darüber.