Nachrichten aus dem Themenbereich Radverkehr / Verkehrspolitik:

Für ein Jahr gibt es jetzt probeweise eine neue Regelung in den VVS-Verbundsklassen für die Fahrradmitnahme in Linienbussen. Es gibt die Möglichkeit in den Verbundlandkreisen Böblingen, Esslingen, Ludwigsburg und Rems-Murr-Kreis das Fahrrad von montags bis freitags von 18:30 Uhr bis...

[mehr]

In Baden-Württemberg soll es bis 2025 zehn Radschnellwege geben. Damit möchte man den Pendlern das Umsteigen auf das Fahrrad schmackhaft machen. Die ersten drei Schnellverbindungen sollen von Esslingen nach Stuttgart, von Heidelberg nach Mannheim und von Heilbronn über Nackarsulm nach Bad...

[mehr]

Der ADFC fordert im Bundestagswahljahr 2017 bundesweit das Fahrradland Deutschland. Jetzt! Auf www.radlandjetzt.de gibt es alle Infos zur ADFC-Kampagne. Hier findet ihr die Forderungen, wichtige Termine und ein Formular um Unterstützer der Aktion zu werden.

[mehr]

Das Youtube-Video “ Anecdotes from Amsterdam“ zeigt, wie sich in der Fahrradstadt Amsterdam der Radverkehr entwickelt hat. Hier hat der Radverkehr eine besonders große Bedeutung bekommen. In keiner anderen Stadt sind Radnutzung und Radwegedichte höher. Bei jedem Wetter wird in Amsterdam das...

[mehr]

Macht das Radfahren in Ihrer Stadt Spaß oder bedeutet es Stress? Diese und 26 weitere Fragen hat der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) mit Unterstützung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) im Herbst 2016 wieder den Radfahrenden in ganz Deutschland...

[mehr]

© ADFC BW 2017

Fahrradland-BW

RadKULTUR-Partner werden

24. Juli 2017

AGFK-Mitglieder können sich für 2018 als Partner der RadKULTUR bewerben

Sommerferien – Radfahrzeit

24. Juli 2017

Radurlaub in Baden-Württemberg bietet viel Erlebnis für jede Zielgruppe und jedes Budget.

Radschnellverbindungen

17. Juli 2017

Land Baden-Württemberg realisiert drei Pilotstrecken

Ausgezeichnet: STADTRADEL-Teams

17. Juli 2017

Verkehrsminister Hermann prämiert Gewinnerteams und gibt sein Studentenfahrrad ans Museum