Verkehrsrecht für Radfahrer

Das Fahrrad ist eine Fahrzeug - und Radfahrer sind Fahrzeugführer mit allen Rechten und Pflichten. Deshalb gelten zunächst die allgemeinen Regeln für den Fahrzeugverkehr.

Das Infoblatt des ADFC-Bundesverbandes „Verkehrsrecht für Radfahrer" fasst zusammen, was jeder Radfahrer im Verkehrsalltag wissen sollte und an welche Regeln er sich halten muss. Wie biege ich korrekt ab? Wo muss ich fahren? Diese und weitere Fragen werden hier beantwortet.

Download im pdf-Format:
Verkehrsrecht für Radfahrer Stand 2.2015


Fahrradwegweisung

Pfeil- und Tabellenwegweiser sind sogenannte Vollwegweiser. Neben der Zielangabe beinhalten sie auch die Entfernungsangabe, einen Richtungspfeil, das Fahrradpiktogramm und gegebenenfalls auch zusätzliche Piktogramme, die z. B. auf einen Bahnhof oder eine Tourist Information hinweisen. Weiter Information (durch den Kreis Kaiserslautern).

© ADFC BW 2017