Willkommen beim ADFC Bodenseekreis!

Interessieren Sie sich für Themen rund ums Fahrrad? Möchten Sie über aktuelle verkehrspolitische Neuigkeiten informiert sein? Suchen Sie Mitradler oder die Gelegenheit, mit netten Leuten eine Radtour zu unternehmen? Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir bieten Ihnen auf unseren Seiten

  • Kompetenz und Engagement für ein ökologisches Verkehrskonzept
  • Interessenvertretung für Alltags- und Freizeit-Radlerinnen und -Radler

ADFC: Spaß am Leben, rauf aufs Rad!

Unsere nächste Veranstaltung

GPS-Stammtisch

Datum und Zeit: 23.01.2019 19:00 Uhr
Kategorie: Stammtisch
Startort: ADFC-Infoladen
Schwierigkeit: *

Die satellitenunterstützte Navigation mit GPS-Geräten findet unter Radlerinnen...

GPS-Stammtisch am 23. Januar 2019

Der ADFC lädt am Mittwoch, 23. Januar 2019 um 19 Uhr zum nächsten GPS-Stammtisch in den Infoladen ein. Themenschwerpunkt an diesem Abend wird sein, wo und wie man Tracks im Internet findet, wenn man eine Reise in ein unbekanntes Gebiet plant. Es geht um Fragen wie: Wie finde ich "gute" Touren, welche Informationen kann man herauslesen, wie lade ich die Dateien herunter und bereit sie für mein GPS-Gerät vor.
Wie üblich können Fragen und Informationen zu allen Themen der GPS-Navigation ausgetauscht werden.
Der ADFC bietet Mitgliedern und Interessierten mit dieser Veranstaltung die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch rund um die GPS-Navigation für Radfahrer. 

Friedrichshafen, Immenstaad, Markdorf, Meckenbeuren, Tettnang und Überlingen sind bei der Auswertung wieder mit dabei.

[mehr]

Dieses Jahr ist Sonja Lehmann, beim ADFC-Landesverband Baden-Württemberg Referentin für Verbandsentwicklung, zu Gast.

[mehr]

Herbstmarkt mit großem Angebot

Viele Besucher nutzten am Samstag wieder den Fahrrad-Gebrauchtmarkt des ADFC in Friedrichshafen, um gebrauchte Fahrräder zu verkaufen und zu kaufen. 192 der 259 angebotenen Fahrräder wechselten dabei den Besitzer. Mit der Verkaufsquote von 74 Prozent war der ADFC sehr zufrieden.
Zum Verkauf standen dieses Mal vorwiegend konventionelle Stadt-, Trekking- und Kinderfahrräder. Auch 10 Pedelecs waren dabei, das Angebot reichte vom „Oldtimer“ mit Panasonic-Antrieb bis zum Modell von 2017. Die Interessenten an den Elektrofahrrädern stellten stets Fragen zur Leistung des Akkus, so dass es hilfreich war, wenn die Verkäufer anwesend waren.
Das Team der Fahrradcodierung bot während der Veranstaltung den Service an, einen persönlichen Code am Fahrradrahmen anzubringen, der es der Polizei ermöglicht, gestohlene Fahrräder wieder an den Besitzer zurückgeben zu können. Auch dieses Angebot wurde gut frequentiert, 14 Räder wurden codiert.

„Klimabohne on Tour“ auf Besuch in Friedrichshafen

Eine Radtour der besonderen Art machte am 15./16. Juni 2018 in Friedrichshafen Halt: Fünf engagierte junge Frauen und Männer transportierten ökologisch angebaute Kaffeebohnen mit Lastenfahrrädern von Amsterdam nach Bregenz. mehr

Engagiert Mobilität für eine lebenswerte Stadt gestalten

Der ADFC nimmt Stellung zum Zwischenbericht des Verkehrsentwicklungsplans Friedrichshafen. Die Ziele und Maßnahmen sind aus Sicht des ADFC nicht ausreichend, um Mobilität und Verkehr in Friedrichshafen zu gestalten. Hier geht's zum Bericht.

200 TraumRadtouren

Die Broschure "200 TraumRadtouren" ist online verfügbar und damit ein kleiner Vorgeschmack auf das Fahrrad-Jubiläum 2017. mehr...

Ist Friedrichshafen fahrradfreundlich?

Lesen Sie hier zwei mögliche, gegensätzliche Meinungen.

Schilderwald am Bodensee

Leider gibt es oft Radweg-Schilder, für die man keine Erklärung findet. Die besten Beispiele finden Sie hier.

Zuletzt geänderte Webseiten

© ADFC BW 2019