Landesversammlung in Ulm: Neuer Vorstand gewählt!

ADFC-Veranstaltungen - Kurse Intern

Am 28. April fand in Ulm die Landesversammlung Baden-Württemberg statt. Baubürgermeister Tim von Winning begrüßte die Delegierten und spornte zu mehr Aktivität an: die Stimme der Radfahrerinnen und Radfahrer müsse lauter werden, um wirklich aufzufallen.



v.l.n.r.: Katrin Voss-Lubert, Vorsitzende des ADFC Ulm, Oberbürgermeister Tim von Winning, Landesvorsitzende Dr. Gudrun Zühlke

Es gab viele interessante Themen und Diskussionen, u.a. warum der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann im Gegensatz zu seinem bayrischen Amtskollegen kein Mitglied im ADFC ist. Hier stellte sich heraus, dass Hermann nicht parteilich sein möchte, trotzdem aber gute Radpolitik machen möchte, wie er in seiner Antwort an Hermino Katzenstein, Abgeordneter des Landtags und Delegierter des ADFC schrieb.
Nach der Entlastung des alten Vorstands wurde ein neuer Vorstand gewählt. Die Landesvorsitzende Dr. Gudrun Zühlke wurde mit über 91% der Stimmen in ihrem Amt bestätigt. Neben ihr wurden Volker Gardain und Joachim Braun wiedergewählt.  Frank Hoffmann scheidet aus beruflichen Gründen aus dem Vorstand aus. Der Vorstand wurde mit gleich drei neuen Kandidaten besetzt und erweitert: Krestina Kirchmann, Dominic Egger und Joachim Weiß ergänzen das Gremium für die nächsten zwei Jahre. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle!



v.l.n.r.: Krestina Kirchmann, Joachim Braun, Dominic Egger, Kathleen Lumma, Dr. Gudrun Zühlke, Joachim Weiß, Volker Gardain

© ADFC BW 2018

Weitere Meldungen

Der SWR hat am 6.7. einen kleinen Beitrag zum Radfahren in der Stadt in der Landesschau untergebracht. Björn Haake vom ADFC erklärt hier Sinn und...

[mehr]

Am Sonntag nahmen bei traumhaftem Sommerwetter wieder viele tausend Radlerinnen und Radler an der ADFC-RadSternfahrt Baden-Württemberg teil. Aus allen...

[mehr]

Am 28. April fand in Ulm die Landesversammlung Baden-Württemberg statt. Baubürgermeister Tim von Winning begrüßte die Delegierten und spornte zu mehr...

[mehr]

Der ADFC Baden-Württemberg wurde vom SWR Fernsehen um Rat zum Thema „Stromrad, Unfälle und Senioren“ gebeten.

Sind die älteren Menschen wirklich das...

[mehr]

Schorndorfs Oberbürgermeister Matthias Klopfer hat vor dem historischen Rathaus die Auszeichnung als "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber" von Dr. Silvia...

[mehr]

Am 05. April war der ADFC Baden-Württemberg zu Gast in Bad Säckingen im Landkreis Waldshut. Die Stadt hatte eingeladen, um die Zukunft der...

[mehr]