ADFC zeichnet die Stadtverwaltung Schorndorf als fahrradfreundlichen Arbeitgeber aus

Mit dem Rad zur Arbeit

Schorndorfs Oberbürgermeister Matthias Klopfer hat vor dem historischen Rathaus die Auszeichnung als "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber" von Dr. Silvia Körntgen vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) entgegen genommen.

Mit der Auszeichnung in "Bronze" habe man aber noch deutlich Luft nach oben, meinte Oberbürgermeister Matthias Klopfer. Durch die Auszeichnung könne man eine Vorbildfunktion für andere Arbeitgeber im Ort darstellen und sich als attraktiver Arbeitgeber profilieren. Auf die Initiative sei man mit dem Eintritt in die "Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen" (AGFK BW) aufmerksam geworden.
In Schorndorf freut sich nicht nur der OB über die Auszeichnung. Auch Michael Maier, Ansprechpartner für den ADFC in Schorndorf, sieht die Auszeichnung als Zeichen, dass Schorndorf zu einer Fahrradstadt heranwachse.
Mit den für die kommenden Jahre geplanten Maßnahmen stehe einer zukünftigen Zertifizierung in "Silber" nichts mehr im Weg, so Dr. Silvia Körntgen. Die Remstal Gartenschau und der Schorndorfer Themenschwerpunkt "Sport und Spaß" werde das Interesse am Rad langfristig steigern und neuen Schwung bringen.

Von links nach rechts:
Jan Grube (Fachbereich Stadtentwicklung und Baurecht), Manfred Beier (Leiter Fachbereich Stadtentwicklung und Baurecht), Oberbürgermeister Matthias Klopfer, Dr. Silvia Körntgen (ADFC), Michael Maier (ADFC)

 

 

© ADFC BW 2018

Weitere Meldungen

Der SWR hat am 6.7. einen kleinen Beitrag zum Radfahren in der Stadt in der Landesschau untergebracht. Björn Haake vom ADFC erklärt hier Sinn und...

[mehr]

Am Sonntag nahmen bei traumhaftem Sommerwetter wieder viele tausend Radlerinnen und Radler an der ADFC-RadSternfahrt Baden-Württemberg teil. Aus allen...

[mehr]

Am 28. April fand in Ulm die Landesversammlung Baden-Württemberg statt. Baubürgermeister Tim von Winning begrüßte die Delegierten und spornte zu mehr...

[mehr]

Der ADFC Baden-Württemberg wurde vom SWR Fernsehen um Rat zum Thema „Stromrad, Unfälle und Senioren“ gebeten.

Sind die älteren Menschen wirklich das...

[mehr]

Schorndorfs Oberbürgermeister Matthias Klopfer hat vor dem historischen Rathaus die Auszeichnung als "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber" von Dr. Silvia...

[mehr]

Am 05. April war der ADFC Baden-Württemberg zu Gast in Bad Säckingen im Landkreis Waldshut. Die Stadt hatte eingeladen, um die Zukunft der...

[mehr]