Pressemitteilungen

Nachfolgend finden Sie aktuelle Pressemitteilungen aufgelistet - zum sofort Lesen per HTML und am Ende jeweils als Word-Datei zum Herunterladen.

Sie wollen in unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Hier können Sie sich eintragen.

RadSternfahrt Baden-Württemberg am 19. Mai 2019: „#MehrPlatzFürsRad“

Unter dem Motto „#MehrPlatzFürsRad“ rollen Tausende Radfahrer aus allen Himmelsrichtungen nach Stuttgart und erobern für einen Tag die Straßen der Region! Eskortiert durch die Polizei fahren sieben Radgruppen auf gesperrten Straßen bis in die Stuttgarter Innenstadt und zeigen, wie nachhaltige Mobilität in lebenswerten Städten aussehen kann.
Ziel der RadSternfahrt sind die Radaktionstage Stuttgart, die alle Radfahrer*innen zu einem bunten Fest mit Bühnenprogramm, Mitmachaktionen und Informationen rund um Radfahren einladen....

[mehr]

Sicherheitsgefühl von Radfahrenden immer schlechter

Zufriedenheits-Index der Radfahrenden stellt Kommunen im Land mieses Zeugnis aus!

Die Freude und das Sicherheitsgefühl beim Radfahren haben sich deutschlandweit und in Baden-Württemberg verschlechtert. Das ist das ernüchternde Ergebnis des ADFC-Fahrradklima-Tests 2018, der weltweit größten Umfrage zur Zufriedenheit der Radfahrerinnen und Radfahrer. Der Fahrradclub ADFC startet deshalb eine bundesweite Kampagne #MehrPlatzFürsRad und fordert radikal mehr Platz und Qualität für den Radverkehr.

[mehr]

Presse-Einladung: Wie fahrradfreundlich sind Baden-Württembergs Kommunen?

Bleiben Karlsruhe und Freiburg Baden-Württembergs Fahrradhauptstädte? Wie sicher fühlen sich Radfahrende auf Baden-Württembergs Straßen? Und was müssen Städte tun, um den Radverkehr noch besser zu fördern?
Antworten gibt der ADFC-Fahrradklima-Test. Die große Online-Umfrage fand im Herbst letzten Jahres zum achten Mal statt, mit einer Rekordteilnahme von über 20.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Baden-Württemberg. Am 9. April 2019 präsentiert der ADFC Baden-Württemberg die Ergebnisse des ADFC-Fahrradklima-Tests 2018.

...

[mehr]

Initiative "Sicher e-biken!" gestartet

Sicheres Fahren braucht Übung – das gilt auch für Pedelecs. Deshalb fördert das Verkehrsministerium die Initiative „SICHER E-BIKEN“ mit gut 800.000 Euro und unterstützt damit Käuferinnen und Käufer eines Pedelecs von Beginn an bei der sicheren Handhabung ihrer Räder.

Mit einer symbolischen Übergabe des Förderbescheids an die beiden Projektträger Württembergischer Radsportverband (WRSV) und Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Baden-Württemberg (ADFC BW) hat Verkehrsminister Winfried Hermann heute (27. März) das Projekt...

[mehr]

Halbzeitbilanz der Landesregierung

 

Mit angezogener Handbremse in die Verkehrswende

„Der Verkehrskollaps ist in manchen Kommunen in Baden-Württemberg nur noch einen Steinwurf entfernt“, sagt Gudrun Zühlke, Landesvorsitzende des ADFC Baden-Württemberg mit Blick auf die Halbzeitbilanz der Landesregierung. Zwar hat sich die grün-schwarze Koalition zu Beginn einige sinnvolle Maßnahmen vorgenommen, um die Verkehrswende voranzubringen. Der Faktencheck des ADFC zeigt jedoch, dass die Landesregierung sie in ihrer ersten Halbzeit nur zögerlich umgesetzt hat....

 

[mehr]

© ADFC BW 2019

 

Ansprechpartnerin:

Kathleen Lumma
Landesgeschäftsführerin

Tel.: 0711 / 5047 9417
presse(..at..)adfc-bw.de