Nachrichten aus dem Themenbereich Radverkehr / Verkehrspolitik:

Am bundesweiten Kidical Mass Aktionswochenende am 19. & 20. September 2020 erobern Fahrrad-Kids über hundert Städte in ganz Deutschland.

Generationsübergreifend wird auf dem Laufrad, Fahrrad, im Cargobike und im Kinderanhänger demonstriert. 150 Partner und Partnerinnen sind an Bord gekommen.

[mehr]

Das neue Schuljahr steht vor der Tür und viele Eltern fragen sich: Wie kommt mein Kind sicher zur Schule? Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Baden-Württemberg ruft Eltern dazu auf, das Auto stehen zu lassen und ihre Kinder zu ermutigen, mit dem Fahrrad zu fahren. Doch dafür braucht es…

[mehr]

Mit dem Fahrrad haben Finanzstaatssekretärin Gisela Splett, Verkehrsminister Winfried Hermann und Gudrun Zühlke, Landesvorsitzende des ADFC Baden-Württemberg am Dienstag (8. September) die Heuneburg – Stadt Pyrene in Hundersingen erkundet. Die Radtour über 42 Kilometer führte vom…

[mehr]

Er ist der Zufriedenheitsindex für Deutschlands Radverkehr: Am 1. September startet die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2020. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club ruft gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur wieder hunderttausende Radfahrer*innen…

[mehr]

Gemeinsam sind wir stärker: Verschiedene Verkehrs- und Umweltverbände, der Deutsche Gewerkschaftsbund und Einrichtungen der evangelischen Kirche haben sich kürzlich zur Allianz Mobilitätswende für Baden-Württemberg zusammengetan, um so Kräfte für eine breite Klimaschutz-Kampagne im Land zu…

[mehr]

© ADFC BW 2020

Fahrradland-BW

Die Landeshauptstadt richtet während der Corona-Krise temporäre Radfahrstreifen auf den Hauptverkehrsstraßen ein.

In einem neuen Bereich beantwortet die Redaktion von Fahrradland-BW Fragen zur Novelle der Straßenverkehrsordnung.

Die Fahrradstation Süd am Karlsruher Hauptbahnhof belegt Platz eins in der Kategorie Infrastruktur.

Expertennetzwerk unterstützt Kommunen beim Klimaschutz im Verkehr – 15 Modellkommunen gesucht

RSS-Feed abonnieren