Mühlenstüble Nordrach

Trotz Wolken, ein paar Regentropfen und zwei kurzer Pannen war die Stimmung bei der Tour auch in diesem Jahr wieder gut. Von Offenburg fuhren wir über Berghaupten und Biberach durch das Kinzigtal nach Zell am Harmersbach und weiter nach Nordrach bis zum Mühlenstüble. Hier konnten wir uns bei einem guten Vesper stärken und aufwärmen. Zurück ging es mit einem kurzen Stopp bei der Zeller Keramik nach Gengenbach, wo wir zum Abschluss noch einmal eingekehrt sind, bevor es über Ohlsbach und Ortenberg zurück nach Offenburg ging. 

© ADFC BW 2020