"Radspaß – sicher e-biken" lädt zum Auftakt-Fest mit Verkehrsminister Winfried Hermann

ADFC-Veranstaltungen - Kurse Verkehrspädagogik

Der Trend zum E-Bike ist ungebrochen – immer mehr Menschen setzen auf das elektrische Zweirad. Sicheres Fahren braucht aber auch Übung. Dafür sorgt das Projekt radspaß – sicher e-biken mit kostenlosen Fahrsicherheitskursen. Am Samstag, 10. Oktober, um 13 Uhr, feiert radspaß seinen offiziellen Auftakt an der Seeguthalle in Weissach im Tal. Mit dabei sind auch Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann und Landrat Dr. Richard Sigel.

Alle Interessierten sind eingeladen, an einem radspaß-Übungsparcours teilzunehmen und dabei das eigene Pedelec besser kennenzulernen oder sich mit einem Test-Pedelec auszuprobieren. Dabei können alle Fragen rund um das Pedelecfahren mit bereits ausgebildeten Radspaß-Trainern geklärt werden. Interessierte Landkreise und potenzielle Projektpartner haben die Möglichkeit, mit Projektverantwortlichen in den Austausch zu kommen.

Hintergrund:
Radspaß – Sicher e-biken ist ein Projekt des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs Baden Württemberg (ADFC BW) und des Württembergischen Radsportverbands (WRSV). Mit Unterstützung des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg wurden Fahrsicherheitstrainings entwickelt, die E-Bike-Fahrenden Sicherheit in kritischen Situationen, Souveränität im Straßenverkehr und Fahrspaß vermitteln sollen. Der Rems-Murr-Kreis ist einer von vier Pilot-Landkreisen.

Die Teilnahme an den Fahrsicherheitskursen ist kostenfrei. Das Radspaß-Training eignet sich für alle Personen, die das Pedelecfahren neu für sich entdeckt haben, Fragen rund um das E-Bike(-Fahren) haben oder einfach sicherer im Umgang mit ihrem Pedelec werden möchten Bei den Kursen werden neben Fahrtechnik-Übungen zur Schulung der Koordination und Reaktion auch Themen der Verkehrssicherheit behandelt. In Übungen proben die Teilnehmenden spezielle Fahrsituationen, um in sicherer Umgebung ein Gefühl für das Rad zu entwickeln – und sich danach sicher und souverän im Straßenverkehr bewegen zu können.

Radspaß-Fest:10. Oktober, 13 Uhr, Seeguthalle, Seegutstr. 20, 71554 Weissach im Tal
Weitere Infos: www.radspass.org

© ADFC BW 2020

Lokal-Nachrichten:

Wir laden herzlich zur ADFC-Mitgliederversammlung 2020 ein.
Wann: Montag, 2. November 2020 um 19:00 Uhr
Wo: Friedrichshafen, Olgastraße 20,…

[mehr]

Bei dieser Wahl geht es auch um die zukünftige Radverkehrspolitik. Kandidaten kommen hier zu Wort.

[mehr]

Zwischenstand zur Umfrage: Fahrradklima-Test knackt alle Rekorde.
Der aktuelle Fahrradboom zeigt sich auch beim ADFC-Fahrradklima-Test 2020. Die…

[mehr]

Zum Teil kann man ihn schon erkennen: Den neuen Geh-/Radweg entlang der K1834 zwischen der Schweißbrücke und dem Abzweig Schotterwerk.

[mehr]

Mehrheitliche Zustimmung für die Radschnellverbindung von Mannheim nach Heidelberg gab es am 15. Oktober im Mannheimer Gemeinderatsausschuss für…

[mehr]