TV-Tipp

Technik Presseinfo Sonstige

Der ADFC Baden-Württemberg wurde vom SWR Fernsehen um Rat zum Thema „Stromrad, Unfälle und Senioren“ gebeten.

Sind die älteren Menschen wirklich das große Problem, oder werden deren Unfälle durch die altersbedingt schwereren Verletzungen nur stärker wahrgenommen? Unter Mithilfe des ADFC-Fahrsicherheitstrainers Peter Beckmann beleuchtet der SWR die Problemstellen: ungeeignete Wege, kritische Verkehrsbereiche, fehlende Spurbreiten, aber auch blind durch die Gegend laufende Smartphone-Nutzer, natürlich aber auch fehlendes fahrerisches Können und altersbedingte Einschränkungen.

Die Sendung „Marktcheck“ wird vom SWR 3 TV am 8. Mai ausgestrahlt und findet sich später in der Mediathek.

 

© ADFC BW 2019

Lokal-Nachrichten:

Der 57. Mannheimer Gebrauchtradmarkt findet am Samstag, dem 14. September 2019 von 10 - 13 Uhr wieder auf dem Alten Meßplatz in der Neckarstadt ...

[mehr]

Fahrrad-Kästle, Ziethenstraße 29 in MA-Feudenheim.
Fahrradcodierung zur Diebstahl-Prävention durch den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC)...

[mehr]

Radsport Altig Lenaustraße 12 NA-Neckarstadt.
Fahrradcodierung zur Diebstahl-Prävention durch den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) Mannheim....

[mehr]

Zweirad Stadler Casterfeldstraße 40-44 MA-Neckarau.
Fahrradcodierung zur Diebstahl-Prävention durch den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC)...

[mehr]

Zweirad Stadler Casterfeldstraße 40-44 MA-Neckarau.
Fahrradcodierung zur Diebstahl-Prävention durch den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC)...

[mehr]