riese und müller Hybrid-Radreisen

Radtourismus

riese und müller, einer der innovativsten Hersteller von voll gefederten Fahrrädern und Pedelecs bietet nach zwei erfolgreichen Reisesaisons (2009 und 2010) auch im Jahr 2011 die Möglichkeit, seine gesamte Hybrid-Flotte unter realen Tourenbedingungen und über einen längeren Zeitraum intensiv zu testen. Zusammen mit dem erfahrenen Radreiseveranstalter cyclemiles aus Stegen bei Freiburg bietet riese und müller in diesem Jahr insgesamt vier Touren an.

Die Standorte Heitersheim im Markgräflerland und Deggenhausertal im Hinterland des Bodensees eignen sich besonders für die Erprobung der Hybrid-Räder und gehören darüber hinaus zweifelsohne zu den schönsten Urlaubsregionen in Deutschland. Darum sind Kulturelles, Kulinarisches und Wohltuendes für Körper und Geist genauso Bestandteil dieser Reisen wie die intensive Auseinandersetzung mit der Hybrid-Technik.

Möchten Sie sich diese Gelegenheit zum ausgiebigen Testen der riese und müller Pedelecs nicht entgehen lassen, so besuchen Sie einfach die riese und müller-Webseite. Die genauen Tourenbeschreibungen und weitere Informationen zu den Leistungen und zur Anmeldung finden Sie hier 

© ADFC BW 2020

Lokal-Nachrichten:

Der ADFC Mannheim sagt aufgrund eines Beschlusses des ADFC Landesverbandes, der Allgemeinverfügung der Stadt Mannheim vom 13.3.2020  und der...

[mehr]

Der 59. Mannheimer Gebrauchtradmarkt findet am Samstag, dem 27. Juni 2020 von 11 bis 18 Uhr vermutlich auf dem Straßenabschnitt N4/N5 (gegenüber...

[mehr]

Der Radmarkt am Samstag, dem 18. April 2020 fällt aufgrund der Coronavirus-Pandemie aus.

[mehr]

Mundelsheim. Knapp 1,9 km misst der neu asphaltierte Abschnitt des Neckartal-Weges bei Mundelsheim.

[mehr]

Das Jahresprogramm 2020 ist nun zum Blättern und als Download verfügbar.

[mehr]