Einladung zur Politischen Radtour

Verkehrspolitik

Der ADFC Baden-Baden lädt ein zur politischen Radtour. Ziel ist es, Mängel und Chancen für Verbesserung bei der Wegeführung für Radfahrende zu benennen.

Die Tour startet am

Freitag, 22. März 2019, 15.30 Uhr
Gasthaus Grüner Berg "Zur Steg" 
Geroldsauer Str. 27, 76534 Baden-Baden

Geradelt wird mit Vertretern aus Politik, Verwaltung und allen interessierten Bürgern, die hiermit herzlich eingeladen sind.
Vor dem Start zeigt Ralph Neininger in einer Präsentation die Knackpunkte auf der im Anschluss statfindenden Radtour von Geroldsau zum Bahnhof Baden-Baden in Oos. Als  Hauptredner wird Uwe Petry aus Darmstadt, Radverkehrsplaner aus Leidenschaft, Ausblicke geben, mit welchen zeitnahen und kostengünstigen, aber auch mit längerfristigen, höheren Investitionen der Radverkehr auf der Strecke von Geroldsau durch Baden-Baden, besser und nachhaltiger gefördert werden kann. Sein klares Ziel besteht darin, einen Eindruck zu vermitteln, welche Perspektiven bestehen, um die Lebensqualität zu verbessern und gleichzeitig den zukünftig wachsenden Mobilitätsansprüchen aller Bürger langfristig gerecht zu werden.

Geben Sie diese Einladung gerne weiter an Interessierte, (Nachwuchs-)Politiker, Radfahrer.

Begleitet werden wir von Dip.-Ing Uwe Petry (Bild links), dessen Büro Verkehrsalternative Rad (VAR+) die Machbarkeitsstudie Radschnellverbindungen für den Mittleren Oberrhein durchführt.

Wenn Sie ein Rad (E-MTB) mieten wollen, kontaktieren Sie info(..at..)NaturPur-Events.de.

Falls Sie Ihr Rad fahrtauglich machen wollen oder ein neues brauchen: Zweirad-Rehm Tel. 07221-8822.

Für Rückfragen zur Veranstaltung und zum Thema Radverkehr steht Ihnen der ADFC Kreisvorsitzende Ralph Neininger (Tel. 07221 945684) jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie zusagen und er-FAHREN, wie sich Radfahren z. Zt. in Baden-Baden anfühlt.

© ADFC BW 2019

Lokal-Nachrichten:

Fahrrad-Kästle, Ziethenstraße 29 in MA-Feudenheim.
Fahrradcodierung zur Diebstahl-Prävention durch den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC)...

[mehr]

Am Donnerstag, 21. Februar, 16:30 Uhr ist der Radentscheid Stuttgart Thema im Gemeinderat, die Sitzung ist öffentlich. Es wäre schön, wenn möglichst...

[mehr]

Ludwigsburg. Der Nordostring ist keine Umfahrung für Remseck oder Stuttgart, sondern eine neue Fernstraßenverbindung.
Der Nordostring würde die...

[mehr]

Es sind nicht die Radbügel, die Probleme und Ärger bereiten, sondern die zunehmende Zahl jener Zeitgenossen, die schwächere Verkehrsteilnehmer...

[mehr]

Im Bürgerhaushalt Stuttgart läuft noch bis zum 18.2. die Phase, in welcher Vorschläge gesammelt werden. Der Radentscheid hat seine Forderungen als...

[mehr]