Critical Mass ab März 2020 auch in Rastatt

Verkehrspolitik

Auch in Rastatt kann die Situation für Radfahrende verbessert werden. Dies ist das Ziel der Bewegung Critical Mass.

Critical Mass ist eine weltweite Bewegung, bei der sich Radfahrer ganz zufällig treffen und ganz zufällig auf der gleichen Strecke gemeinsam durch ihre Stadt fahren. Mit dem konzentrierten Auftreten von Fahrrädern will sie auf den Radverkehr aufmerksam machen und eine bessere Infrastruktur und den ihnen gemäß Straßenverkehrs-Ordnung zustehenden Platz einfordern. Radfahrer stören nicht den Verkehr - Radfahrer sind Verkehr. In Deutschland finden in mehr als 100 Städten regelmäßig Critical Masses statt

"Radfahrer stören nicht den Verkehr - Radfahrer sind Verkehr."

Critical Mass Rastatt

Grundsatz einer Critical Mass ist, dass sich die Radfahrer an alle Regeln halten, also z.B. auch an die Radwegbenutzungspflicht.

Die Intitiatoren geben sich weitere Regeln:

  • Kein Fahren auf nicht freigegebenen Gehwegen,
  • kein Fahren auf dem Radweg in falscher Richtung,
  • kein Durchschlängeln zwischen wartenden Autos vor der Ampel oder im Stau,
  • ausreichende Beleuchtung bei Dunkelheit,
  • ausreichender Sicherheitsabstand zu Fußgängern,
  • Handzeichen beim Abbiegen.

Ab 16 Personen darf man zu zweit nebeneinander als geschlossener Verband auf der Fahrbahn fahren. Dann gilt die Radwegbenutzungspflicht nicht mehr und der Verband darf Kreuzungen geschlossen überqueren, auch wenn eine Ampel zwischendurch auf Rot schaltet.

Die erste Tour durch Rastatt findet am 27. März 2020 statt. Danach jeden letzten Freitag im Monat.
Die Radler treffen sich ganz zufällig um 18.00 Uhr auf dem Paradeplatz hinter dem Alten Rathaus.
JedeR mit einem Fahrrad ist herzlich willkommen.

© ADFC BW 2019

Lokal-Nachrichten:

Fahrrad-Kästle, Ziethenstraße 29 in MA-Feudenheim.
Fahrradcodierung zur Diebstahl-Prävention durch den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC)...

[mehr]

Radsport Altig Lenaustraße 12 NA-Neckarstadt.
Fahrradcodierung zur Diebstahl-Prävention durch den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) Mannheim....

[mehr]

Zweirad Stadler Casterfeldstraße 40-44 MA-Neckarau.
Fahrradcodierung zur Diebstahl-Prävention durch den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC)...

[mehr]

Fahrradwerkstatt im MPB Fahrradparkaus am Hauptbahnhof.
Fahrradcodierung zur Diebstahl-Prävention durch den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC)...

[mehr]

Do 21.11.2019 19:00 | FILharmonie Filderstadt

In Filderstadt wird über einheitliche Standards von Radrouten gesprochen, über verschmutzte Feldwege...

[mehr]