27.06.20: Radsalon, Gebrauchtradmarkt, Codierung

ADFC-Veranstaltungen - Kurse Service

Der 59. Mannheimer Gebrauchtradmarkt findet am Samstag, dem 27. Juni 2020 von 11 bis 18 Uhr vermutlich auf dem Straßenabschnitt N4/N5 (gegenüber Kapuzinerplanken, in der Mannheimer Innenstadt) als Teil des elften Mannheimer Fahrrad-Salon (von 11 - 20 Uhr) statt und bietet wieder eine gute Gelegenheit, ein gebrauchtes Rad zu verkaufen oder zu erstehen. Lediglich bei erfolgtem Verkauf zahlt der Verkäufer eine Provision von EUR 3,00.

Eine Anmeldung vorab ist nicht erforderlich. Kommen Sie einfach am Markttag ab 10:00 Uhr zum ADFC-Infostand vor N5, dort gibt es die Muster-Kaufverträge.

Wichtig: eine Zufahrt mit Kraftfahrzeugen ist nur bis 10:00 möglich, bis 10:30 müssen alle Fahrzeuge entfernt werden. Zur Anlieferung von Rädern ist eine Einfahrtgenehmigung erforderlich, die bis Donnerstag, 25.6.20 (20 Uhr) beim ADFC unter Angabe des Namens und Kennzeichens angefordert werden kann.

Geplant: zum zweiten Mal beim Radsalon bietet der ADFC zwischen 11 und 15 Uhr eine Fahrradcodierung an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber es muss mit Wartezeiten gerechnet werden. Mitzubringen sind der Personalausweis und ein Kaufbeleg mit Rahmennummer. Ist kein Kaufbeleg vorhanden, kann der Eigentümer des Fahrrades mit einer eidesstattlichen Erklärung die Codierung durchführen lassen. Die Codierung eines Fahrrades kostet 15 Euro, für ADFC-Mitglieder 8 Euro und die zusätzliche Codierung eines Akkus 5 Euro. Mit den Einnahmen wird das Codiergerät bezahlt. 

Der ADFC Mannheim steht mit einer Fahrradhelm-Beratung, einem Angebot an Fahrradkarten und für Fragen "rund um`s Rad" zur Verfügung.

Die ADFC-Info und das Radtourenprogramm sind natürlich auch noch nach dem Radsalon am ADFC-Infopunkt im Fahrradparkhaus erhältlich.

Als Radsalon findet wieder mitten in der City auf den Kapuzinerplanken eine große Fahrrad-Produkt-Show statt. Neben den neuesten Trends aus der Fahrradbranche gibt es beim Radsalon ein buntes Programm rund ums Rad. Höhepunkt ist wie immer die große Radparade durch Mannheim und Ludwigshafen. Über das Programm können Sie sich hier genauer informieren.  Da der Veranstaltungsort für den Radmarkt noch nicht feststehet, hier die Info vom letzten Jahr

Radsalon 2019


59. Mannheimer Gebrauchtradmarkt
Samstag, 27. Juni 20, 11.00 - 18.00 Uhr
vermutlich: N4/N5 - gegenüber Kapuzinerplanken

Bild: Gerd Hüttmann

© ADFC BW 2020

Lokal-Nachrichten:

Der ADFC Mannheim sagt aufgrund eines Beschlusses des ADFC Landesverbandes, der Allgemeinverfügung der Stadt Mannheim vom 13.3.2020  und der...

[mehr]

Der 59. Mannheimer Gebrauchtradmarkt findet am Samstag, dem 27. Juni 2020 von 11 bis 18 Uhr vermutlich auf dem Straßenabschnitt N4/N5 (gegenüber...

[mehr]

Der Radmarkt am Samstag, dem 18. April 2020 fällt aufgrund der Coronavirus-Pandemie aus.

[mehr]

Gemeinsam mit dem Radentscheid Stuttgart fort der ADFC in der Stadt eine provisorische Radinfrastruktur während der Coronakrise. Es sind mehr...

[mehr]

Karlsruhe rühmt sich, die fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands zu sein. Trotzdem läuft auch in der Geburtsstadt von Karl Drais nicht immer alles...

[mehr]