Die ADFC-Kampagne 2019

Als Rad fahrender Mensch ist ihnen sicher schon unser Kampagnen-Logo #MehrPlatzFürsRad ins Auge gestochen: bei ADFC-Veranstaltungen, mit Sprühkreide auf der Straße, in der Presse und auf Twitter oder Facebook.

Mit der aktuellen Kampagne setzt sich der ADFC für lebenswerte Städte und für die Verkehrswende ein. Wir fordern Platz für gute, breite Radwege, sichere Kreuzungen und viel mehr Fahrradparkplätze.

Wenn mehr Menschen auf das Fahrrad umsteigen, ist das gut für alle. Mehr Radverkehr bedeutet weniger Stau, weniger Abgase, weniger Lärm. Es ist an der Zeit, den Lebensraum auf der Straße zurückzuerobern, den Radverkehr voranzubringen und die Städte zu entlasten.

Alle weiteren Informationen finden sie hier:

https://www.mehrplatzfürsrad.de

© ADFC BW 2019