Rhein-Radweg (Köln - Koblenz) 1:50.000

Radweg Köln-Koblenz  1: 50.000, 2005
Die Bielefelder Verlagsanstalt informiert:

Radweg Köln-Koblenz
Mit Rad und Bahn an Rhein und Ahr

Eine Radreise der Superlative – entlang des Rheins von Köln nach Koblenz.

Der Radweg Köln-Koblenz führt an Burgen, Weinbergen und malerischen Städtchen vorbei, in denen schon die Römer ihre Spuren hinterlassen haben. Noch heute säumen auf den rund 100 Kilometern viele attraktive Sehenswürdigkeiten die großartige Flusslandschaft.

Um dies alles zu entdecken, sollten Sie die Strecke zweimal fahren – auf der einen Seite hin und auf der anderen zurück. Und wenn Sie Lust haben, führt Sie ein Abstecher entlang der Ahr in eines der besten Rotweinanbaugebiete Deutschlands rund um das zauberhafte Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Zur großen Flexibilität bei der Gestaltung der individuellen Tour trägt natürlich die gute Anbindung mit der Bahn bei. Auf beiden Seiten des Rheins und entlang der Ahr verkehren viele Regional- und Fernzüge, in die Sie Ihr Fahrrad mitnehmen können. Speziell zu diesem Radweg ist beim BVA Bielefelder Verlag in Zusammenarbeit mit dem VCD Verkehrsclub Deutschland die Radwanderkarte Radweg Köln-Koblenz erschienen. Die spiralgebundene Radwanderkarte ist praktisch zu handhaben und dank des elastischen Materials und der Schutzhülle wie geschaffen für die Mitnahme „on tour“.

Im radlerfreundlichen Maßstab 1:50.000 sind auf 12 Kartenblättern der exakte Routenverlauf mit allen Sehenswürdigkeiten, Freizeit-, Sport- und Rastmöglichkeiten übersichtlich dargestellt.  Auf den Textseiten informieren Kurzporträts mit Kontaktadressen über die Ortschaften entlang der Route. Dazu gibt es spezielle Hinweise auf Sehenswertes, Freizeitangebote und Historie sowie ausführliche Informationen zur Fahrradmitnahme mit der Bahn.

Radweg Köln-Koblenz
Mit Rad und Bahn an Rhein und Ahr
spiralgebundene Radwanderkarte Maßstab 1:50.000, Format 23 x 23 cm  Herausgeber: BVA Bielefelder Verlagsanstalt ISBN 3-87073-343-3
EUR 9,95 - im Buchhandel

© ADFC BW 2020