Schwarz und Grün auf der Eurobike

Bundeskanzlerin Merkel erstmals auf der Messe Eurobike: "Deutschland ist auch eine Fahrradnation", sagte sie. Die Nutzung des Fahrrades habe noch Potenzial nach oben.

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist der Überzeugung, „dass die Nutzung des Fahrrads noch Potential nach oben hat“ und sie verkündete am Mittwoch bei der Eröffnung: „Deutschland ist auch eine Fahrradnation“. Danach besichtigte die Bundeskanzlerin interessiert an einigen Ständen neueste Fahrradtechnik aus der ganzen Welt.

Landesverkehrsminister Winfried Hermann besuchte am Freitag die Eurobike und ließ sich nach dem Besuch des ADFC-Standes die neuesten Entwicklungen der baden-württembergischen Fahrradindustrie vorstellen. Von Minister Hermann ist schon lange bekannt, dass er die Nutzung des Rades weiter steigern will und sein Ministerium ist intensiv mit dieser Arbeit beschäftig. Im Zentrum seines Messebesuches stand in diesem Jahr die  Mobilität des Ministers,  er stellte sein neues Dienstfahrrad vor. Das Unikat mit dem Logo der Radkultur ist fast ausschließlich aus Komponenten zusammengestellt, die in Baden-Württemberg entwickelt und produziert wurden.

 

© ADFC BW 2017