Stadt - Land - Rad: Die Gewinner des Jahres 2017 stehen fest!

Kindern den Spaß am Radfahren näher bringen, das eigene Land besser kennenlernen sowie den Umgang mit Navigationstechnik spielerisch vermitteln, das sind die Schwerpunkte des Schülerwettbewerbs „Stadt – Land − Rad“ (www.stadt-land-rad.org).

Das Projekt Stadt - Land - Rad lief vom 29. Mai bis zum 14. Juni 2017. Es haben 18 Klassen aus Baden-Württemberg (aus Heidelberg, Mannheim, Göppingen, Ostfildern, Ludwigsburg, Hockenheim, Mengen, Sigmaringen und Walldorf) teilgenommen.

 

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

 

1. Platz:

Klasse 5b des Gymnasiums Walldorf

 

2. Platz:

Klasse 6c des Heidelberger Hölderlin-Gymnasiums (Sieger des Vorjahres)

 

3. Platz:

Klasse 5a des Gymnasiums Walldorf

 

Am Donnerstag den 20. Juli fand die Übergabe des ersten Preises – eine Erlebnisradtour in das Tipicamp in Neckargerach – durch Projektleiter Michael Fröhlich vom ADFC Rhein-Neckar/Heidelberg im Gymnasium Walldorf statt.

 

Alle Infos zum Projekt Stadt - Land - Rad gibt es unter: www.stadt-land-rad.org

© ADFC BW 2017