Film: Der Freitags-Bürgermeister

Service

Der Film über Karl Drais "Urknall der Mobilität" hat eine Fortsetzung. "Hier geht es ebenfalls um Zukunft", sagen die Macher Michael Weiler und Martin Hauge.

Längst hat die Suche nach Lösungen für den Klimawandel begonnen! Inspiriert durch "Fridays for Future" ernennt man im Schwarzwald einen Zukunfts-Bürgermeister. 

ZUKUNFTSVISION: In der Papiermacherstadt Gernsbach sucht man auf kreative Weise nach Lösungen und schafft Zuständigkeiten für "Chancen und Möglichkeiten". Wie kann man Plastik-Verpackungen durch Pappe und Papier ersetzen? Ist eine Welt ohne Abfall möglich?


"Der Freitags-Bürgermeister" Ein Film von Horst Zebrafink

Ziel der Stadt: Einen Ort schaffen an dem es darum geht, nachhaltige Verpackungssysteme zu entwickeln. Statt auf Fördergelder setzt man auf eine Gründerkultur. Basis sind Entrepreneurship und intelligente Vernetzung. Klimaschutz durch Innovation!
Indessen wird klar: Will man mehr Nachhaltigkeit umsetzen, wird es dafür neue Geschäftsmodelle brauchen. Und damit einen anderen Umgang mit Gründern und Ideengebern. Entrepreneurship wird damit zum Handwerkszeug der Erneuerung.

Wird Kino-Besitzer Fred Ferch, der Luke Skywalker mit Mannheimer Dialekt, der Aufgabe gewachsen sein? Vom Lichtspielhaus ins Rathaus: Kann das gutgehen? Eine prominente Redenschreiberin Ann-Marie Grasflechter hat er sich jedenfalls gebucht!

Der Freitags-Bürgermeister
Ein 45-minütiger Themen-Film zum Klimawandel von Horst Zebrafink
https://www.youtube.com/watch?v=QGO8avIVFvk

Sehen Sie auch:
Der Urknall der Mobilität.
Vom Ur-Fahrrad zum Auto. Drais als die treibende Kraft.
Eine Reflexion über Karl Drais und seine Wirkung.
Ein Film (48 Minuten) von Horst Zebrafink.
https://www.youtube.com/watch?v=pN4f9l_oN6Q

© ADFC BW 2020