Einheitliche Regelung zur Fahrradmitnahme in Linienbussen

Verkehrspolitik

Für ein Jahr gibt es jetzt probeweise eine neue Regelung in den VVS-Verbundlandkreisen für die Fahrradmitnahme in Linienbussen. Es gibt die Möglichkeit in den Verbundlandkreisen Böblingen, Esslingen, Ludwigsburg und Rems-Murr-Kreis das Fahrrad von montags bis freitags von 18:30 Uhr bis Betriebsschluss kostenlos im Bus mitzunhemen. Samstags, sonn- und feiertags ist dies den ganzen Tag möglich. Maximal zwei Fahrräder können mitgenommen werden.

Folgende Ausnahmen gibt es:

  • In den RELEX-Expressbussen der Linien X10 (Kirchheim/Teck – Flughafen/Messe), X20 (Esslingen – Waiblingen) und X60 (Leonberg – Flughafen/Messe) dürfen Fahrräder ganztags kostenlos mitgenommen werden.
  • In den SSB-Bussen, Kleinbussen und Ruf- und Linientaxis ist keine Fahrradmitnahme möglich!

Alle Infos dazu gibt es unter: http://www.vvs.de/tickets/mitnahme-von-fahrraedern/


© ADFC BW 2018