Radwegnetz im Landkreis

Der ADFC begleitet seit 2015 die Erfassung und Verbesserung des Radwegnetzes im Landkreis, welche im Auftrag des Landratsamtes vom Büro Kaulen (Aachen/ München) erstelllt wird.

Die Situation um die Verkehrssituation in den einzelnen Teilorten des Kreisverbandes entnehmt bitte den Infos der jeweiligen Ortsgruppen.

Über die Ortsgrenzen hinaus beteiligt sich der ADFC an der Diskussion  mit der Neubauleitung/ Straßenbaubehörde um die Neugestaltung der B33 zwischen Konstanz und Markelfingen und zielt hierbei auf eine möglichst sinnvolle Anlage und Gestaltung der Radwege im Sinne der vielen Pendler und Touristen, welche diese Wege zur Arbeit oder im Urlaub nutzen.

© ADFC BW 2018