Offener Brief zur Verlegung der Buslinie 6 aus der Markgrafenstraße auf die Reichenaustraße

    Gemeinsam mit dem VCD (Verkehrsclub Deutschland e.V. - Ortsgruppe Konstanz) und dem Förderverein Mobilitätszentrale hat der ADFC in einem offenen Brief die Verlegung der Buslinie 6 aus der Markgrafenstraße in die Reichenaustraße kritisiert und die Prüfung von Alternativen gefordert.

    Die Stadtwerke haben zum 1. März 2019 die Buslinie 6 aus der Markgrafenstraße in die Reichenaustraße verlegt. Als Begründung wurde angeführt, dass es in der Petershauser Straße - die seit Sommer 2018 endlich Fahrradstraße ist - zu gefährlichen Situationen mit Radfahrenden komme. Aus Sicht des ADFC werden hier ohne Not zwei wichtige Verkehrsmittel des Umweltverbunds gegeneinander ausgespielt, ohne vorher alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft zu haben.

    Den offenen Brief des ADFC finden Sie hier zum Download: Offener Brief.

    Die Pressemitteilung der Stadtwerke zum Thema finden Sie hier: Pressemitteilung.

    © ADFC BW 2020