Tourenprogramm des ADFC Heilbronn

Unser diesjähriges Tourenprogramm steht in Listenform zur Verfügung: Tourenliste HN 2020
Allerdings wurden inzwischen alle Touren bis Ende Juni abgesagt.
Eventuell müssen weitere Touren kontaktsperrebedingt abgesagt werden.  

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Radtouren

Unsere nächsten Touren

Seit Juli läuft unser Tourenprogramm wieder an.
Es lohnt sich, hier immer mal wieder reinzusehen. 

Zusätzlich bietet der ADFC ein neues überregionales Tourenportal mit noch mehr Informationen und Aktualität. Unsere Touren mit allen Details und mit Bildern finden Sie, wenn Sie  https://touren-termine.adfc.de/ anklicken und im dortigen Suchfenster  "Heilbronn" eingeben.   
Haben Sie sich für eine Tour entschieden, prüfen Sie bitte am Vortag der Tour, ob von der Tourenleitung kurzfristige Hinweise oder Änderungen eingetragen wurden.  

Wegen der Covid19-Prävention müssen wir uns aber noch an ein paar Regeln halten: 
- Eine Anmeldung mit Angabe der Kontaktdaten ist per E-Mail erforderlich (an die Tourenleitung)
- Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
- Eine Mundschutz-Pflicht während der Radtour gibt es aber nicht. Für Situationen in denen der Mindestabstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann (Einkehr,… ) bitte einen Mundschutz mitnehmen.
 


Juli

Sa. 4.7.2020  Mondscheintour
Aussichtsreiche, aber auch recht anstrengende Runde durch das Zabergäu unter dem Motto "Schauinsland bei Nacht". Höhepunkt der Tour ist ein Rundblick vom Michaelsberg im (fast) vollen Mondschein; Rückfahrt über Meimsheim, Hausen und Nordhausen.
Tourenleitung: Volker Geis, 07131 / 3900273Treffpunkt: Heilbronn Götzenturm 19:30 Uhr  
Schwierigkeitsgrad: mittel, 50 km, 500 Hm

So. 5.7.2020  Natur-Pur-Tour: Schefflenz komplett
Den anstrengenden Teil fahren wir komplett mit der Bahn. Schöne naturnahe und schattige Tour von der Schefflenz-Quelle in Großeichholzheim bis zur Jagst-Mündung in Untergriesheim. Unterwegs leckere Waffeln und Eis im Waffelfabrikle Billigheim und Erfrischung an einer Badebucht (Badesachen mitnehmen). Geplante Ankunftszeit in Jagstfeld ca. 18:30 Uhr und in Hbf HN ca. 19:20 Uhr.Tourenleitung: Martin Jauch, E-Mail: martin.jauch@web.de und Petra Rothenburger, Tel. 0176 82602662
Treffpunkt: HN Hbf um 08:45 Uhr. Zugabfahrt: 09:06 Uhr
Zugabfahrt in NSU Bahnhof um 09:10 Uhr und in Jagstfeld Hbf um 09:16 Uhr.
Schwierigkeitsgrad: leicht, 42 km

So. 12.7.2020   WeibertreuTour, 
Wir radeln etwa 2 ½  Stunden im Weinsberger Tal, unterbrochen durch eine kurze Pause bei einer Eisdiele. Zurück in Weinsberg  besuchen wir die Burgruine Weibertreu. 
Wann: Sonntag, 12. Juli, 13 Uhr, Treffpunkt: Bahnhof Weinsberg  
           (Aus Heilbronn: Radeln mit Wilma Sieler ab Kiliansplatz ab 12 Uhr;  oder mit der S-Bahn)
Kosten: Eintritt Weibertreu: 2,-€/Erw.
Tourenleitung: Ute Hermann, Tel.: 07134/9119311; u.c.hermann(..at..)web.de, Wilma Sieler
Schwierigkeit mittel, 30 km, 336 Höhenmeter, anhängergeeignet,

Sa 18.7.2020  Feschtlestour zum Kornlupferfest in Offenau  
Wir radeln durch das ehemalige Buga-Gelände und anschließend entlang des Neckars.
Von Vereinen bewirtet wird Rock-, Schlager- und Blasmusik am Neckarstrand angeboten. 
Tourenleitung: Martin Jauch, E-Mail: martin.jauch@web.de und Petra Rothenburger, Tel. 0176 82602660 
Treffpunkt: Heilbronn Bollwerksturm um 17:00 Uhr. 
Zustieg: NSU Bushaltestelle beim Bahnhof (Shell Tankstelle) um 17:45 Uhr und an der Schleuse in BFH-Kochendorf um 18:00 Uhr. Bei Bedarf ist eine geführte Rückfahrt möglich. Alternative: Stadtbahn 
Schwierigkeitsgrad: leicht, 34 km 
 
So 19.7.2020  Tour nach Backnang
Wir fahren durchs Schozachtal nach Ilsfeld, vorbei am Wunnenstein und weiter nach Backnang. Dort werden wir eine Mittagspause einlegen und anschließend über die Löwensteiner Berge zurück nach Heilbronn fahren. Bei der Tour sind einige Steigungen zu überwinden, wofür wir mit tollen Aussichten und interessanten Naturdenkmälern belohnt werden. Ein robustes Rad wäre wegen vereinzelter Schotterwegen von Vorteil.
Tourenleiter: Rüdiger Quinten, rudy_q@web.de, 0171 2802834
Treffpunkt:  Kiliansplatz in Heilbronn, 9:45 Uhr
Schwiereigkeitsgrad: anspruchsvoll, 96 km, 1120 Hm 
 
So 26.7.2020  Familientaugliche Tour zum Katzenbachsee bei Zaberfeld
Langer Aufenthalt mit Gelegenheit zum Baden. Keine Einkehr.
Vesper mitbringen oder am Seekiosk verpflegen.
Tourenleitung: Andreas Schietinger, Tel.: 07131 745791, andreas.schietinger@adfc-bw.de
Treffpunkt: Kiliansplatz, 74072 Heilbronn, 9:15 Uhr 
Schwierigkeitsgrad: leicht, 55 km

August

So 09.08.2020  Radtour nach Eberbach  
Wir fahren auf dem Neckartalradweg, genießen die Natur und legen Stopps beim Wiesenfest in Rockenau und in der Altstadt von Eberbach ein. Der Rückweg erfolgt mit der Bahn.
Tourenleitung: Petra Rothenburger, Tel.: 0176 82602662 und Martin Jauch, E-Mail: martin.jauch@web.de
Treffpunkt: HN Götzenturm, 9:00 Uhr Zustieg: NSU, Bushaltestelle beim Bahnhof (Shell-Tankstelle) um 09:45 Uhr und an der Schleuse in BFH-Kochendorf um 10:00 Uhr.
Schwierigkeitsgrad: mittel, 60 km

Oktober 

So. 4.10.2020  Radeltour mit Grillvergnügen
Kurz vor Saisonende eine gemütliche Tour zu einem Grillplatz in der Umgebung. Für die nötige Glut zum Grillen ist gesorgt. Bitte Grillgut und Getränke mitbringen.
Tourenleitung: Wilma Sieler, Tel.: 07131 399839
Treffpunkt: Heilbronn, Kiliansplatz, 74072 Heilbronn, 12:00 Uhr  
Schwierigkeitsgrad: leicht, 30 km

Dezember 

So 13.12.2020  Weihnachtsmarkt in Oedheim 
Tourenleitung: Martin Jauch, E-Mail: martin.jauch@web.de und Petra Rothenburger, Tel. 0176 82602662
Treffpunkt: Heilbronn, Bollwerksturm, 11:00 Uhr 
Zustieg: NSU Bushaltestelle beim Bahnhof (Shell-Tankstelle) um 11:45 Uhr. 
Schwiereigkeitsgrad: leicht, 40 km

 

© ADFC BW 2020