Unser Service rund ums Fahrrad

Fahrradcodierung

Zur Codierung eines Fahrrades wird in den Rahmen ein Code eingraviert, der verschlüsselte Informationen über Adresse und Initialen des Besitzers beinhaltet.
Wird ein gestohlenes Fahrrad aufgefunden, kann der  Besitzer bundesweit ermittelt und informiert werden.

Für das Codieren berechnen wir pro Rad 12,50€ für Nicht-Mitglieder.
ADFC-Mitglieder bezahlen nur 5€ für das erste und 2,50€ für jedes weitere Rad.
Wer sich am Codiertag zur Mitgliedschaft entschließt, bekommt die Codierung als Willkommensgeschenk.
Mehr zu den Vorteilen einer Mitgliedschaft finden Sie hier.

Fahrradwachen

Der ADFC Heilbronn bietet zu einigen Heilbronner Veranstaltungen Fahrradwachen an.
Wir bewachen kostenlos die Fahrräder der Besucher, die mit dem Rad angereist sind.
Die Fahrräder sollten allerdings trotzdem abgeschlossen werden.

Das Saftrad, die Apfelsaftpumpe

Das Saftrad ist eine muskelkraftbetriebene Pumpe auf Basis eines Hometrainers.
Damit kann sich jedermann/jedefrau -insbesondere auch Kinder-  im Beinumdrehen ein Glas Apfelsaftschorle erradeln.
Eine Gaudi für Groß und Klein

Der Fahrrad-Parcours

Für Geschicklichkeits-Wettbewerbe wird unser Fahrrad-Parcours eingesetzt, der von kleineren Kindern gerne auch teilweise mit dem Roller befahren wird.
Enhalten sind Slalom-Strecken, eine Wippe, eine Unterfahr-Balken, eine Rüttelstrecke, Transportaufgaben etc...

© ADFC BW 2017