Industriegleis in Süßen gefährdet Radfahrende

Verkehrspolitik

Wieder ein folgenschwerer Sturz am Bahngleis in der Süßener Haldenstraße. Der ADFC und die Süßener SPD Gemeinderatsfraktion fordern seit Jahren den Abbau der brach liegenden Gleise. Hoffentlich sorgt dieser erneute, sehr bedauerliche Vorfall endlich für eine schnelleres Prozedere bei den zuständigen Stellen. Der Radlerin wünschen wir eine schnelle und vollständige Genesung!

Die NWZ schreibt dazu " ... gegen 6.30 Uhr eine 38-Jährige mit ihrem Rennrad auf der Haldenstraße in Süßen unterwegs. Weil ein Lastwagen vor dem Hoftor eines Geländes wartete, verließ sie den Radweg und fuhr hinter dem Lkw vorbei. Dort geriet sie mit ihrem Vorderrad in ein Gleis und stürzte. Dabei verletze sie sich schwer. Der Rettungsdienst brachte die Frau in eine Klinik. "

Thomas Gotthardt (ADFC Lautertal - Mittlere Fils)

© ADFC BW 2018