ADFC Göppingen auf Facebook

Verkehrspolitik

Facebook hat eine große Bedeutung als Nachrichtenkanal und eignet sich daher sehr gut für Menschen mit gemeinsamen Interessen, um sich auszutauschen, zu diskutieren und um sich zu informieren. Durch „Freundschaftsanfragen“ und das „Teilen“ von Informationen entsteht ein Netzwerk.

Netzwerke sind bei der Förderung des Radfahrens enorm wichtig, denn es gibt neben dem ADFC eine Vielzahl von Fahrradinitiativen mit unterschiedlichen Schwerpunkten, die gemeinsam deutlich mehr erreichen können als alleine.

Dies ist ein Grund warum der ADFC Göppingen seit 2017 eine eigene Facebook-Seite hat. Außerdem bietet das Medium neben unserem Internet-Auftritt, dem Newsletter und unserem Jahresprogramm eine neue Möglichkeit, die Fahrradinteressierten im Landkreis Göppingen über alles rund ums Radfahren im Kreis und über unsere Aktivitäten zu informieren.

Schaut doch mal auf unserer Facebook-Seite vorbei! Übrigens: man braucht kein eigenes Facebook-Profil, um die Seite zu öffnen!

www.facebook.com/radfahren.im.stauferkreis

Dirk Messer (ADFC Göppingen)

© ADFC BW 2018