14.07.2017 - Stadtradeln 2017: Jetzt anmelden!

Vom 4. bis 24. September ist es wieder soweit: Der Schönste „Wettbewerb“ seit der Erfindung des Fahrrads geht in die zweite Runde.

Bei der ersten Teilnahme im letzten Jahr war die Begeisterung bei allen Teilnehmern groß. Die ADFC-Ortsgruppen Göppingen, Geislingen und Lautertal-Mittlere Fils radelten bei 25 Teams im Kreis Göppingen auf die Plätze 1, 3 und 4. Der ADFC Lautertal-Mittlere Fils erreichte sogar einen völlig unerwarteten 2. Platz in Baden-Württemberg  – unter 703 Mannschaften.

Auch dieses Jahr möchten wir wieder vordere Plätze belegen. Dafür brauchen wir EUCH!

Worum geht’s?
Teilnehmer sollen in 3 Wochen möglichst viele Radkilometer sammeln – egal ob beruflich oder privat, ob zu Hause oder im Urlaub.

Der Landkreis Göppingen beteiligt sich vom  4. bis 24. September 2017 zum zweiten Mal am deutschlandweiten Wettbewerb STADTRADELN. Bundesweit werden die erfolgreichsten  Kommunen und Landkreise prämiert, zudem zeichnet das Landratsamt die besten Teams des  Landkreises aus.

Bei der ersten Teilnahme im  September 2016  wurden im Kreis Göppingen insgesamt 110.133 Kilometer geradelt.

Auch 2017 möchten wir  gemeinsam  wieder möglichst viele Kilometer sammeln. Im Vordergrund steht aber nicht der Leistungsgedanke, sondern die Freude am  Radfahren.

 

Was muss ich tun?
Die gefahrenen Kilometer notieren. Sonst nichts. Auch wer im Aktionszeitraum nur einmal mit dem Rad zum Bäcker fährt, ist als Teilnehmer/in willkommen.

Welche Kilometer darf ich zählen?
Ihr dürft jeden Kilometer zählen. Egal, ob Ihr ihn vor der Haustür zurücklegt oder am anderen Ende der Welt.

Auszug aus den Spielregeln :
"…Wo die Radkilometer zurückgelegt werden ist nicht relevant, denn Klimaschutz endet an keiner Stadt- oder Landesgrenze."

Stadtradeln ist ein kein typischer Leistungswettbewerb. In erster Linie geht es darum,  für das  Fahrrad als Verkehrsmittel zu werben und einen symbolischen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Und in allererster Linie geht es darum, Spaß bei der Aktion zu haben.

Wer darf mitmachen?
Alle Radler(innen) im Alter von 1 bis 111 Jahren. 
Einzige Voraussetzung: Ihr müsst einen "Bezug" zum Landkreis Göppingen haben: Wohnsitz,  Arbeitsplatz, Schule oder eine Vereinszugehörigkeit.

Egal ob Ihr viel oder wenig radelt, in unserer bunten Truppe ist jede(r) willkommen: Schönwetter- und Allwetterradler, Freizeitradler, Berufspendler, Tourenradler, Heferadler, Mountainbiker, Rennradler, E-Biker, Genussradler und Kilometerfresser.

Die Mannschaften der ADFC Ortsgruppen Göppingen, Geislingen und Lautertal- Mittlere Fils treten als "offene Teams" für den Landkreis an.  Ihr könnt also auch ohne ADFC-Mitgliedschaft mitmachen!

Wie melde ich mich an?
Ihr könnt Euch selber online registrieren und die Kilometer dann im Radkalender eintragen. Einfach bei www.stadtradeln.de anmelden (Kommune: Landkreis Göppingen):

https://www.stadtradeln.de/index.php?id=171&&city_preselect=4251

Unter "Team" bitte eines unserer ADFC-Teams auswählen:

Team ADFC Lautertal – Mittlere Fils
(Team-Kapitän: Thomas Gotthardt)

Team ADFC Göppingen
(Team-Kapitänin: Bärbel Vogl)

Team ADFC Geislingen
(Team-Kapitän: Achim Straile)

 

© ADFC BW 2017

Facebook ADFC Göppingen
Umlaufsperren Lautertalradweg
(Aktuelles)
Radschnellweg Fils
(Aktuelles)