ADFC Göppingen hat jetzt ein eigenes Codiergerät

Verkehrspolitik

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung wurde beschlossen, dass der ADFC Kreisverband ein eigenes Codiergerät (Nadelpräger) beschafft. Nun ist es soweit, das Gerät ist da. Leider liegen die ADFC Aktivitäten zur Zeit, wegen Covid 19, auf Eis. Wir werden aber die Zeit nutzen, um uns mit dem Gerät vertraut zu machen. Damit, wenn sich die Lage normalisiert, wir sofort loslegen können.

Sollten Sie Interesse an einer Codierung Ihres Fahrrads haben, melden Sie sich bei andreas.posim@adfc-bw.de. Wir informieren Sie dann, sobald die ersten Termine feststehen.

Unsere erste Codier-Aktion findet am Samstsag, den 27 Juni in Göppingen statt. Ort und Uhrzeit wird momentan noch geklärt und rechtzeitig auf unserer Internetseite publiziert.

Andreas Posim (ADFC Göppingen)

© ADFC Göppingen

© ADFC BW 2021